Flyer Schnell

Schnell Flyer

Prospekt mit Effektlack ierung| Druck Option (abhängig vom Format/Papier): Hinweis: Bei der partiellen Decklackierung ist zu berücksichtigen, dass sie nach dem Druck separat aufgebracht wird. Dies kann zu einem minimalen Registerversatz führen - eine Direktlackierung von farbig markierten Bauteilen (Logos oder Texte) ist daher nur eingeschränkt zu empfehlen. Tips & Hilfe für´s Das Layout mit partieller Effektlackierung wird von unserem BLOG bereitgestellt.

Bei der Bedruckung von Prospekten mit teilweiser Veredelung von Lacken ist zu beachten: ANMERKUNG: Teilweise auftretende Auswirkungen werden nach dem Drucken als Endbearbeitung angewendet, so dass es fertigungstechnisch zu geringfügigen Passungsabweichungen kommen kann - dies muss bei der Gestaltung berücksichtigt werden. Teilweise UV-Lackierung: Farbfeldname: "Lack" Nur 100% undurchsichtig ( "kein Halbton"), obere Schicht in der Printdatei.

Auf die bedruckte Fläche kann der Drucklack aufgetragen werden. Teilrelieflack ("3D-Effekt" - leicht erhöht): Farbfeldname: "Lack". Auf die bedruckte Fläche kann der Drucklack aufgetragen werden. Fordern Sie unsere preiswerten Flyer mit Teillackierung an und sichern Sie sich die optimale Wahrnehmbarkeit Ihrer Botschaft. Zusätzlich zum 4-farbigen Farboffsetdruck für brilliante Farbwiedergabe und eine detaillierte Präsentation können Sie auf Ihre Flyer einen hochglänzenden Ultraviolettlack aufdrucken oder nur Teile des Flyers mit einem strukturierten Firnis versehen lassen.

Zusätzlich zu unserem partiellen UV-Lack ist auch ein Reliefläsionslack erhältlich, mit dem leicht erhöhte Konstruktionen wie bei der Braille-Schrift erzeugt werden können. Aus technischer Sicht wird die Teilveredelung nach dem Druckprozess durchgeführt. Durch die Transparenz der Beschichtung lassen sich besonders spannende Designs realisieren. Verwenden Sie die Verfeinerung wie eine besondere Farbe, denn die Lackabschnitte sehen im Gegensatz zum übrigen Prospektdruck auf mattiertem Bilddruckpapier reichhaltig, hochglänzend und auf Verlangen mit erhabener Wirkung aus.

Logos können auch auf dem Flyer mit Teillackierung veredelt werden - allerdings kann es beim Lackieren zu einem geringen Registerversatz kommen, der vor dem Layouten überdacht werden sollte. Sollten Sie für Ihre Flyer-Werbung lieber auf einem speziellen Spezialpapier drucken wollen, stehen Ihnen qualitativ hochstehende Effektenpapiere mit silberreflektierender Oberflächenbeschichtung oder mit perlmuttglanzfarbener Front mit individueller Motivbedruckung zur Verfügung.

Bei roten, silbernen oder goldglänzenden Oberflächen können wir den Aufdruck von Flyern mit Heissfolienprägung anbieten.

Auch interessant

Mehr zum Thema