Flyer Onlineshop

Broschüre Onlineshop

Vom Offline-Flyer (oder einem anderen Offline-Werbemedium) zum Online-Shop ist der Weg sehr lang. at globasale.de hat einen Gewinner im Wettbewerb für Postkarten, Flyer & Printdesign ermittelt.

Die ideale Shopgestaltung für Sie

Ich habe kürzlich ein Paar Turnschuhe bei einem kleinen Online-Shop mitgebracht. Beim Öffnen des mit großer Aufmerksamkeit erwarteten Pakets sah ich als erstes einen Flyer mit drei sympathisch aussehenden Mitarbeitern aus der Spedition des Ladens, die mich lächelten. Ein Markierer war benutzt worden, um ein Fadenkreuz unter einen der dargestellten Personen zu zeichnen - so war Tobias derjenige, der mein Päckchen für den Versand vorbereitet hatte.

Nein. Hat sich dadurch der anonymisierte Online-Shop in ein freundliches Untenehmen gewandelt, in dem reale Menschen tätig sind? Die Broschüre ist nur ein Beispiel dafür, wie sich Online-Shops von der breiten Öffentlichkeit abheben können. Seien wir ehrlich: Vielen Online-Shoppern ist es gleichgültig, ob sie bei "Fashion Galaxy" oder beim Mitbewerbershop "Galaxy Fashion" nachfragen.

Häufig wählt der Verbraucher den Laden, der ihm das richtige Erzeugnis zum besten Verkaufspreis und zum Wunschliefertermin anbietet. Wenn Ihr Onlineshop jedoch einmalig ist, sind Sie plötzlich das Unikat in einer Horde normaler Pferdes. Das Risiko, dass sich Ihre Gäste an Ihren Laden erinnert und somit wieder bei Ihnen kaufen, ist wesentlich größer.

Bestenfalls informiert der Einkäufer seine Freunde über den freundlichen Online-Shop, in dem Tabak sein Päckchen verpackt hat. Die Platzierung des Logos in der rechten, oben liegenden Ecke Ihres Ladens (statt in der rechten, oben oder in der Mitte) ist sicher einmalig, kann aber Ihre Besucher aufhalten. Ungewöhnliche Zaubersprüche ( "kauen Sie an Händen und Fingern") erregen zweifelsohne Aufsehen - aber vielleicht nicht in einer positiven Form.

Auch wenn Sie einen Online-Shop mit älteren Menschen mit einem Hörgerät führen, ist eine farbenfrohe Website voller Raute lemente vielleicht nicht die richtige Wahl. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, haben wir einige Anregungen zusammengestellt, mit denen Sie sich mit Ihrem Geschäft vom Markt absetzen können. Durch eine geeignete Schrift kann Ihre Website einen nachhaltigen Einfluss haben.

Auch bei der Vorstellung eines Online-Shops spielt Farbe eine große Bedeutung und hilft, die gewünschte Atmosphäre zu erzeugen. Aus diesem Grund haben Online-Shops für Heavy Metal-Platten in der Regel einen blauen Grund und Spielzeugläden haben oft eine leuchtende Farbgestaltung. Darüber hinaus können Sie einen Web-Designer mit der Erstellung eines individuellen Designs betrauen. Fotos entscheiden entscheidend darüber, wie Ihre Kundschaft Ihren Laden wahrnimmt.

Das Wichtigste an Fotos von Ihrem Online-Shop sind wohl die Warenbilder. Sie können aber mit geringem Zeitaufwand eigene Motive kreieren und so Ihrem Geschäft eine individuelle Handschrift verleihen. Dabei ist es nicht nur entscheidend, wie Sie Ihre Artikel präsentieren, sondern auch, was Sie auf den Fotos vorfinden. Verwenden Sie außerdem Fotos, die den Einsatz des Produktes in einer Alltagssituation aufzeigen.

Anspruchsvolle Textpassagen können Ihren Online-Shop in kürzester Zeit unverwechselbar machen. Vor dem Schreiben der Schriften sollte man sich Gedanken über den allgemeinen Klang machen. Möchtest du, dass die Liedtexte spielerisch und lustig wirken? Sie wollen lieber einen ernsthaften Einblick geben? Egal welchen Farbton Sie für Ihren Laden wählen: Bleiben Sie dabei in Ihrem Online-Shop.

Beachten Sie auch, dass die Textgestaltung für die Suchmaschine optimal sein sollte. Sei nicht zu zurückhaltend, wenn du dich in der Online-Welt vorstellst. Bei einem kleineren Unternehmen haben Sie den Vorzug, dass Sie im Vergleich zu großen Unternehmen wie Amazon eine enge Zusammenarbeit mit Ihren Käufern pflegen können.

In diesem Abschnitt können Sie Ihren Käufern am besten erläutern, was Ihren Laden von der Masse abhebt. Zeige Fotos deiner Angestellten und Büroräume, erzähle die Firmengeschichte und erkläre, warum du der bester Lieferant für die Artikel deines Online-Shops bist. Besonders bei kleinen Dingen können Sie Ihren Käufern den Ausdruck von Einmaligkeit geben und beweisen, dass Sie sich um die kleinsten Dinge sorgen.

Beispiel: Versteck ein so genanntes "Osterei" in deinem Laden. Wer einen verspielten Sound sucht und trotzdem jedem Gast einen kleinen Preisnachlass geben möchte, kann auf der FAQ-Seite folgende Fragen stellen: "Ich kann es mir nicht erlauben, aber ich würde gern etwas in Ihrem Geschäft mitbestellen.

Finde deinen eigenen und mache deinen Online-Shop unverwechselbar!

Auch interessant

Mehr zum Thema