Flyer Beispiele

Beispiele für Flyer

die bewährten Werkzeuge sind manchmal am effektivsten - zum Beispiel Flyer. Exemplare Die besten Hinweise zur Gestaltung von Flyern: leicht - rasch - erfolgreich! Ich habe hier Beispiele für Flyer zusammengetragen. Einige davon sind originell und effektiv, andere..

.. nun ja... Überzeugen Sie sich selbst und erhalten Sie Ideen für Ihre eigene Flyerwerbung! Eine Broschüre, in der Sie die Rufnummer abrufen können - ganz unkompliziert mit einem Lichtstift auffallend, eine witzige (und inhaltlich passende) Graphik als Eyecatcher - befestigt an einer Kolonne, die unmittelbar an einem Fußgängerüberweg steht.

Kürzlich habe ich diesen Flyer (eigentlich eine kleine Brochüre im A5-Format >> PDF-Download >> hier klicken) in DIE ZEIT als Ergänzung gefunden. Die gesamte Flyer hat nur die Funktion, Interessierte dazu zu bewegen, die Rückantwortkarte zurÃ? Hätten wir einen Flyer vor uns, der 5 oder 10 Jahre war.

Denn mit den erfassten E-Mail-Adressen kann ich Offerten und neue Artikel so viel billiger und rascher durchsetzen als mit teueren und komplexen Spezialkatalogen. Der zweite Kritikpunkt: Diese Werbekampagne kostete viele tausend EUR - man hätte wenigstens anstreben sollen, diese durch ein oder zwei Offerten zu kompensieren. Eine normale Flyer geht oft unter.

Eine dickere Kartonhülle - ein Luftpolsterkuvert oder ein Kataloge - sind dagegen ein Blickfang im Briefkasten. Wenden Sie sich bitte an den Vertrieb. Jeden Tag bekommen wir zahllose Flyer für Fast-Food-Ketten, Pizzas, etc.

Deutliche Differenzierung zwischen den beiden Flyern: Der weiße Untergrund hebt sich deutlicher ab und verleiht den Lebensmitteln ein besseres Aussehen. Demgegenüber verblasst der Gelbhintergrund des indianischen Flugblattes das Essen. Für meine 12-jährige Tocher bin ich selbst immer auf der Suche nach Wochenendzielen und war von diesem Flyer eines Besuchs nicht wirklich begeistert.

Das Ausstellungsstück selbst muss recht umfangreich und kostspielig gestaltet worden sein - im Unterschied dazu ist es dieser kleine 08/15 A4 Leporello, der die Grosszügigkeit der Messe in keiner Form darstellen kann. Eine gefaltete Broschüre von DIN A4-zu-A4 wäre besser gewesen, attraktiver, passgenauer. Hochinteressanter Flyer - in Österreich von Zeit zu Zeit beliebt: Flyer, der unmittelbar an der Haustür befestigt wird und somit sehr auffallend ist.

Auch die Vorstellung dieses Flugblatts ist sehr interessant: Ein Haus in meiner Umgebung bewirbt nicht für Gäste des Hotels, sondern für Frühstücks- und Buffet-Gäste. Im Briefkasten eines Österreichischen Digitaldruckanbieters wird ein A4-Werbeumschlag an Unternehmen verschickt, der neben den aktuellsten Angeboten auch die Preisliste mit den aktuellsten Monats- oder Aktionsangeboten bereitstellt. Die kleinen Teile der vielen Artikel machen es dem Beobachter jedoch nicht möglich, die individuellen Artikel und damit das tatsächlich als Eyecatcher - kein Eyecatcher - konzipierte Motiv zu erahnen.

Diese Flyer werden von den Leserinnen und Leser genauestens untersucht und anschließend Einkaufszettel angelegt. Achtung: Daher würde die Darstellung des selben Bildes NICHT mit Bio-Fleisch und zum Preis von 12,99 Kilo auskommen und nur eine sehr kleine, gut verdienstvolle Zielperson anspricht. Das würde jedoch der starken Verbreitung dieses Flugblattes wiedersprechen.

Auffallend ist die Comic-Figur auf der Haupttitelseite (rechts abgebildet) und das Logo: "Die kost' fas nix Show" Wichtig: Ganz oben auf dem Titelblatt gibt es ein sehr attraktives Leistungsangebot des Möbelhauses, das viele Gelegenheitssuchende in das Geschäft lockt. Wichtiger Bestandteil dieses Flyers ist das beiliegende A4-Blatt, auf dem die aktuellen Maßnahmen und monatlichen Angebote und Coupons sind.

Selbst kleine Flyer wirken. Der Flyer im Visitenkartenformat befand sich in meinem Briefkasten. Das Format der Visitenkarte ist sinnvoll, denn der Flyer ist für den Transport in der Wallet vorgesehen - weil es sich um einen Entsperrdienst handele. Denken Sie darüber nach, ob ein kleiner Flyer im Format einer Visitenkarte ausreicht und in Ihrem Falle noch nützlicher ist.

Äußerst sympathisches Design, aber sehr gut lesbar (sehr hilfreich vor allem in der von Fremdwörtern dominierten PC-Industrie!). Der Flyer war auf der Rückwand zwar noch frei, aber es sollten eine Rückantwortkarte, Belege oder ähnliches mit konkreten Vorteilen eingelegt werden. Mir fällt auf, dass ich immer häufiger Anzeigen, Homepage-Adressen, Offerten, Konzert- oder Veranstaltungshinweise ganz unkompliziert mit dem Handy aufnehme.

Gut: Die Liste der Offerten dieses Computerdienstes. Verbesserungsvorschlag: Unter jedem dieser bietet ein QR-Code mit dem unmittelbaren Link zum jeweiligen Produkt auf der Webseite. Tatsächlich ein Klassiker - das Besondere: Jeder Werktag ist eine Spezialität oder ein Aktionstag. Es können nicht nur Einzelprodukte sein, sondern auch zielgruppenspezifische Tage (Montag = Eltern-, Dienstags- = Ömatag-, Mittwochs- = Frauen-, Donnerstags- = Männer-, Freitags- = Kindertag....).

Natürlich in diesem Falle Sonderangebote für exakt diese Kundengruppe. Bei strahlendem Sonnenschein im Briefkasten! Ich bemerkte gleich den glänzenden goldenen Umschlag in meinem Briefkasten, obwohl ich an diesem Tag erst um 23.30 Uhr vom Flugplatz ankam, so dass ich meine Mail sehr verärgert und muede wurde. Doch schon der Content allein hätte die Mailbox auffällig erscheinen lassen.

Die große gelochte Broschüre in Röhrenform, und auf jeder Sonnenschutzröhre ist ein Vorschlag für einen Sommersprachkurs.

Auch interessant

Mehr zum Thema