Farbige Etiketten Drucken

Farb-Etiketten Drucken

Geeignet für den Farbdruck von Etiketten. Mit Hilfe von farbigen Thermotransferfolien steht dem zweifarbigen Etikettendruck nichts mehr im Wege. Farbliche Etiketten nach Wunsch mit Epson Farbetikettierung mit einem Farb-Etikettendrucker wird in vielen Industrien immer wichtiger. Die Epson ColorWorks Serie bietet Ihnen eine hervorragende Ausgangsposition für alle Aufgaben. Eröffnen Sie sich neue Absatzmärkte und stellen Sie selbst qualitativ hochstehende Farbbeschriftungen her - rasch und kosteneffizient.

Durch farbige Etiketten erreichen Sie mehr potenzielle Käufer und festigen Ihr Markenkonsum.

Was sind die Vorzüge beim Drucken von Etiketten mit einem Farb-Etikettendrucker? Drucke die erforderlichen Etiketten selbst und ermittle die Anzahl und den Zeitaufwand. So haben Sie die vollständige Übersicht und müssen keine vorgedruckten Etiketten mehr nachfragen. Die Lieferzeit ist lang. Bei Vollfarbdrucken gibt es keine Reduzierung der Ausgabegeschwindigkeit.

Dies verbessert die gesamte Produktionszeit Ihrer Etiketten. Dank des Farbdrucks auf Abruf erübrigt sich die Suche nach einem passenden Anbieter von vorgedruckten Etiketten. Einsparung von Klischee- und Werkzeugkosten bei der Herstellung von einzelnen Etiketten. Bei der Epson ColorWorks Reihe drucken Sie nur so viele Etiketten, wie Sie wirklich brauchen.

Spontanes Ansprechen auf Änderungen des Etikettendesigns, auch während des Druckens. Während des Druckprozesses können variabel einsetzbare Datasets auf das Label aufgebracht werden. Möglich macht dies der Labeldruck über einen Farb-Etikettendrucker. Drucke bis zu 103 mm/sec. Drucke mit bis zu 91,7 mm/sec. Drucke bis zu 300 mm/sec. Drucke bis zu 300 mm/sec.

Die Hauptunterschiede zwischen dem Epson CP7500 und dem C7500G liegen in der Größenordnung der Pigmenttropfen der verwendeten Farbtinten. Die Firma Epson hat beschlossen, zwei Varianten des Farbetikettendrucks für die verschiedenen Zwecke auf den Markt einzuführen, um ihn besser für matte oder glänzende und gestrichene Materialien geeignet zu machen. Die ColorWorks Workstation ist mit DURABrite Ultra-Tinten ausgestattet, die zusammen mit PE-Mattenetiketten BS5609-zertifizierte Etiketten herstellen.

Die ColorWorks C7500G nutzt eine Variante der Epson UltraChrome Tinte. Da diese Farben auf hochglänzenden Untergründen viel rascher trocken werden, wird die ColorWorks C7500G für glänzende Materialien empfehlen. Mit einem farbigen Etikettendrucker können Sie qualitativ hochstehende Graphiken und Fotos auf verschiedenen matt und glänzend bedruckten Materialien drucken. Mit den Epson DURABrite (Ultra)-Pigmenttinten werden genaue, wischfeste Drucke erzielt, die gegenüber Wässern und anderen flüssigen Stoffen nicht empfindlich sind.

Mehr zum Thema