Faltkarten Selber machen

Klappkarten selbst herstellen

Wer seine eigene Mutter glücklich machen will, kann ihr am Muttertag eine selbstgemachte Muttertagskarte schenken, egal ob er sein eigenes Druck-PDF erstellt oder die Profillayouts unseres Online-Designers verwendet. Glätten Sie die Falzkante mit einem Lineal. Es ist so einfach, Pocketfold-Karten selbst herzustellen.

Auf diese Weise können Sie Ihre Pocketfold-Karten selbst herstellen.

Spätestens wenn Sie einen groben Überblick über die Kosten für Ihre Hochzeitsfeier haben, werden Sie feststellen: "Verdammt, das ist doch mal was! Wir möchten Ihnen heute zeigen, wie Sie aus einer normalen quadratischen Hochzeitseinladung eine schöne Pocketfold-Karte machen können, ohne viel Aufwand zu betreiben.

Seit die ersten Pocketfold-Karten aus Amerika im Jahr 2014 auf uns übergegangen sind, haben sie unsere Briefpapierherzen im Eimer! Meistens werden sie mit einer schönen Banderole verschlossen, die nicht nur als Dekoration fungiert, sondern auch das Öffnen der Visitenkarte zu einem besonderen Moment macht. Nachdem der Empfänger die Karten von der Banderole getrennt hat, kann die Karten geöffnet werden.

Anstelle einer einzigen Visitenkarte kann er nun ein ganzes Paket perfekt abgestimmter Schreibwaren erwarten. In der Taschenfalte finden Sie nicht nur die Einladung, sondern auch alles Wissenswerte rund um die Hochzeit. Dies kann neben der Antwortkarte auch die genaue Wegbeschreibung zur Hochzeitslocation oder zum HochzeitsaBC sein. Allen, die es viel zu schwierig finden, ihre eigenen Pocketfold Karten herzustellen, haben wir einen heißen Tipp: Bestellen Sie Ihre Pocketfolds in unserem Shop!

Sie können mit wenigen Mausklicks Ihre Pocketfold Karten selbst gestalten und online bei uns bestellen. Hier sind die aktuellen Anweisungen für alle, die ihre Pocketfold-Karten selbst herstellen möchten. Dazu benötigen Sie: ein geschnittenes A3-Papier im Format 165 x 420 Millimeter, einen Papierstreifen im Format 45 x 420 Millimeter, eine Randstanze, quadratische Einladungskarten, passende Antwortkarten, C6-Kuverts in Papierfarbe und passend zu Antwortkarte, Beilage, Schere, Klebstoff und Bändern Ihrer Wahl. Inklusive....

In unserem Beispiel haben wir die Kollektion "Palma" mit einem passenden Umschlag für die Antwortkarte in "Limette" genommen. Die rechte Papierseite nach ca. 16,5 cm zur Hälfte falten. Schneiden Sie nun den weißen Umschlag in der Bildmitte ab. Dann stanzen Sie mit der Randstanze eine schöne Schneide an das offene Ende des Umschlags und kleben Sie sie auf die Unterkante der rechten Taschenfaltseite.

Nun können Sie Ihre Antwortkarte, den passenden Umschlag und Ihre Beilagen in die Taschenfalttasche stecken. Kleben Sie etwas Kleber auf die mittlere Hälfte Ihrer Taschenfalte und kleben Sie die Einladungskarte ein. Stanzen Sie nun einen schönen Rand auf die Vorderseite der Taschenfalte. Wickeln Sie anschließend den Papierstreifen um die Pappe und kleben Sie die beiden Etiketten.

Mehr zum Thema