Etikettendruck Rolle

Rolle für den Etikettendruck

Hier wählen Sie die Form der Etiketten aus. rechteckig, oval, rund, Sonderform (figürlich). Kostenvoranschlag für Ihre Labels anfordern Anfrage für Ihre Labels>

Mit diesem Anfrageformular schicken Sie uns Ihre Etikettenanfrage. Hier können Sie die Gestalt der Beschriftungen auswählen: rechtwinklig, eiförmig, rund, speziell (figurativ). Auch bei figurativen Spezialformen entstehen Ihnen im Vergleich zu anderen Lieferanten keine weiteren Stanzkosten, da alle Labels mit unseren Laserschneidanlagen in flexibler Weise verarbeitet/gestanzt werden. Was möchtest du mit deinem Label auf dem Track?

Wenn Ihre Etikette rund oder eckig ist, wähle diesen Artikel aus. Dies ist die Position des Texts oder der Motive auf dem Label beim Abspulen von der Rolle. Beim äußeren Wickeln befindet sich das Abdruckbild der Labels auf der Außenseite der Rolle, beim inneren Wickeln auf der Innenseite. Sie haben für Ihre Labels die Auswahl zwischen den nachfolgenden Farbvarianten:

Sämtliche Einzelbilder und Schriftarten werden aus 4 verschiedenen Grundfarben (Cyan, Magenta, Yellow, Black) gewonnen. Europakala + Weiß: Alle Abbildungen und Schriftarten werden aus 4 Skalenfarben gewonnen. Bei Spezialeffekten können Sie auch Weiße als Spezialfarbe einsetzen. Der Zusatzdruckfarbe Weiss als Spezialfarbe wird nur bei lichtdurchlässigen Werkstoffen benötigt! Schwarze: Die Labels werden nur in Schwarzweiß gedruckt und haben keine zusätzlichen Farben, unsere Backlight-Papiere werden nur in Schwarzweiß gedruckt.

Spezialfarben: In den Euroskalen (Cyan, Magenta, Yellow, Black) werden Spezialfarben erreicht. Wähle das passende Produkt für deine Aufkleber aus. Beschichtung: Unser UV-Lack ist ein Sicherheitslack, der die Kratzunempfindlichkeit des Motives auf dem Label gewährleistet und aufwertet. Dies ist erforderlich, wenn die Labels später im Thermotransfer- oder Inkjetdruck gedruckt werden müssen.

Falls Sie die Labels von Hand bearbeiten wollen, definieren wir die Vorgaben der Rolletiketten, wie z.B. Fahrtrichtung und Labels pro Rolle.

Aufkleber auf Rolle

Labels werden in vielen Lebensbereichen eingesetzt. Alle möglichen Formen der Etikettierung und Markierung können auf unterschiedlichen Materialien und Abmessungen durchgeführt werden. Abhängig von der Anwendung und den Anforderungen des Kunden können entweder gedruckte oder unbedruckte Labels angeboten werden. Natürlich kann ein teilweise gedrucktes Label auch im firmeneigenen Etikettendrucker gedruckt werden.

Sie können auf einer Rolle bestellt oder zu einem Leporello gefaltet werden. Ein anderes Formular wäre das Blatt, das jedoch für den Ausdruck in einem kommerziellen Druckbetrieb genutzt wird - wenn die Labels noch zu drucken sind. Wofür steht ein Rollen-Etikett? Rollenetiketten werden in die gewünschten Formen und Größen gelocht und auf einem Walzenkern wieder zusammengetrommel.

Rollen-Kern, -Format und -Weite der Labels werden an den jeweils verwendeten Labeldrucker angepaßt. Zu welchem Zweck ist das Rollenetikett verwendbar? Rollenlabels sind die beliebteste Form des Etikettendrucks. Labeldrucker verfügen über eine interne Einrichtung, auf der der Rollenschacht platziert werden kann. Dadurch ist der Walzenkern geschont und nahezu druckbereit.

Auch für Spendersysteme sind die Rolletiketten bestens gerüstet. Das ist Leporello Falz? Die als Leporello gefalteten Labels werden wie das Label auf einer Rolle hergestellt, dann aber im Zickzackgestapel. Zu welchem Zweck sind Leporello-Etiketten verwendbar? Leporello-Label werden hinter dem Labeldrucker platziert. Die Anfangsseite wird durch einen Steckplatz im Labeldrucker gesteckt und gedruckt.

Dabei geht es darum, dass Sie auch grössere Etikettenmengen bedrucken können, ohne eine Rolle zu tauschen. Weil der Austausch bei den meisten Etikettendruckern jedoch nur sehr wenig Zeit in Anspruch nehmen kann, werden Leporello-Etiketten hauptsächlich dort verwendet, wo das Label keinen "Twist" aufweisen sollte. Das auf einer Rolle liegende Blatt biegt sich ein wenig.

Der Preis der Etikette ist unterschiedlich, da der Leporello zum Falzen einen weiteren Arbeitsgang erfordert.

Mehr zum Thema