Einladungskarten Online Erstellen

Erstellen Sie Einladungskarten online

Unter dem Motto "Gestalte deine eigenen Einladungskarten - einfach und schnell online in unserem Shop" wirbt der eine oder andere moderne Hochzeitskartenladen, mit dem du jetzt auch online bequem und in einfachen Schritten gestalten kannst. Erstelle deine ganz individuellen Geburtstagseinladungen online mit vielen originellen, lustigen Vorlagen und drucke deine eigenen Geburtstagseinladungen.

Designvorschläge erstellen

Dank unserer großen Auswahl professioneller Designs können Sie selbst ausgefallene Partyeinladungen erstellen und aufteilen. Laden Sie Ihre eigenen Photos hoch oder wählen Sie ein tolles Foto aus unserer Mediathek, um die passende Einladungskarte für Ihre nächstfolgende Feier zu erstellen. Laden Sie Ihre Photos hoch oder wählen Sie aus über 1 Mio. aus. Ändern Sie die Images.

Laden Sie Ihre eigenen Motive hoch oder wählen Sie aus unserer Sammlung von über 1 Mio. Motiven, Bildern, Grafiken aus. Ändern Sie die Schriften. Wählen Sie aus über 130 verschiedenen Schriften. Ändern Sie den Untergrund. Wählen Sie einen Hintergrundbild aus unserer Mediathek oder verwenden Sie ein Foto. Ändert die Hintergrundfarbe. Ändern Sie die Farben Ihrer Textrahmen und Texte, um ihnen einen eigenen Stil zu geben.

Ziehen Sie Ihre Favoritenbilder per Drag & Drop und wählen Sie die Schriften und Farbvarianten, die zu Ihrem Motiv gehören. Sie können nicht nur Ihre eigenen Fotos gratis uploaden, sondern auch auf über 1 Mio. hochwertige Fotos, Graphiken und Abbildungen zurückgreifen. Die meisten dieser Fotos sind kostenfrei. Sobald du ein Event auf Facebook angelegt hast, kannst du deine Einladung zur hippen Party online stellen oder eine private Mitteilung an deine besten Freundinnen und Freunde senden.

Entwerfen Sie die Einladung im Online-Shop - nein vielen Dank!

Die eine oder andere hochmoderne Hochzeitskartenhandlung bewirbt mit dem Motto "Gestalte deine eigenen Einladungskarten - ganz unkompliziert und blitzschnell online in unserem Shop". Glaubt man den Eindrücken eines Brautpaares, das vor allem bei uns vor Ort war, so ist dieser Spruch in der Regel nur Klang und Rauchen. Als uns der Brautführer - nannten wir ihn Mark - versichert hat, ging "schnell" gar nichts für ihn.

Sie haben rasch nur einen einzigen Schreibfehler in den Text der Einladung kopiert, der dann dank der Online-Eingabe zeitnah aufbereitet wird. Markus und seine Frau wollten sich in der Neuzeit des Internet nach einem Gespräch mit Bekannten keine Erlösung einräumen. Spar dir das nötige Kleingeld auf der Trauung und heirate billig, warum nicht! So entschieden sie sich logisch, ihre moderne Hochzeitseinladung selbst online zu entwerfen und sie dann bedrucken zu lasen.

Bis die Einladungskarten jedoch für den Ausdruck oder die Bestellung freigeschaltet werden können, steht eine lange Vorlaufphase an. Vor allem für Mark und seine Frau war es ein großes Problem, die richtige Schriftart oder -größe zu wählen: Gerade, d.h. ungeschminkte Schriftarten sind leichter zu lesen, geschmackvolle Schriftarten erscheinen in der Regel romatischer, schönere auf den Spielkarten.

Sie müssen jedoch in der Regel etwas vergrößert ausgedruckt werden, damit auch ältere Hochzeitsreisende den Text der Einladung ohne Probleme nachlesen können. Der nächste Schritt war die Erstellung des Einladungstextes: Schaut er besser linksbündig aus oder ist er vielleicht modernere rechtsbündige? Er und seine Frau trennten sich nervös vom Orden. Obwohl sie bereits eine bestimmte Idee im Kopf hatten, wie die Hochzeitseinladungen auszusehen hatten, konnten sie diese am Computer im Online-Shop nicht in die Tat umsetzten.

Als Markus, ein unkomplizierter Kerl, sagte uns, es sollten keine 08/15-Karten sein, sondern eher zeitgenössische. Die beiden wollten für ihre Hochzeitsreise spezielle Ladungen auswählen und ausstellen. Dies umfasst nicht nur das Erscheinungsbild oder die Form der Hochzeits-Karten, sondern auch das "Innenleben", d.h. das Erscheinungsbild, das Erscheinungsbild des Einladungtextes in Relation zum entsprechenden Schriftzeichensatz, die passende Tinte entsprechend der Einladung und die erforderliche Schrifthöhe - wie oben beschrieben.

Hierzu zählt auch, den Einladungtext - wenn nötig aus räumlicher Sicht - auf die korrekte Größe zu beschränken, ohne die essentiellen Angaben zu löschen, und ihn dann zu gestalten - und zwar so zu gestalten, dass er schlichtweg zu schönen Einladungskarten wird. Markus' letzter Satz: "Wenn ich mir ansehe, dass ich oder wir als ungeschulte Menschen darüber nachdenken und all dies online in einem Geschäft implementieren sollten, ist das schlichtweg nicht möglich.

Auch interessant

Mehr zum Thema