Einladungen Gestalten und Drucken

Design und Druck von Einladungen

Design-Einladungen Wenn man etwas Spezielles zu würdigen hat, ist es immer eine schöne Ideenfreundschaft und Verwandter mit schöpferisch arrangierten Einladungen zu überraschen. Die Gestaltung eigener Einladungen ist etwas zeitaufwändiger als der Kauf fertiger Ausweise oder das Hochladen Ihres Gäste auf die Party per Handy oder E-Mail, aber dafür Einladungen an eigenhändig sind zweifellos etwas ganz besonderes.

Ob es sich um eine Trauung, einen Geburtstags- oder Festanlass handelt â" es gibt unter für jede Veranstaltung unendlich viele Möglichkeiten, um die Freude an Freunden kreativ und originell zu begrüßen. Wenn man Einladungen arrangieren möchte, ist es erforderlich, zuerst natürlich etwas an Informationsmaterial zu erhalten. Bevor Sie mit dem Design und der Erstellung der Einladungen beginnen, sollten einige Punkte überlegt sein.

Welches Ausgabeformat sollte die Einladungen haben? Sollte es sich um eine simple Ausschreibung im Din A-4-Format handeln oder um eine Ausschreibung im traditionellen Faltkartenformat? Art der Einladungen - in welchem Art und Weise soll die Einladungen entworfen werden? Sollte es eine persönliche Einladungen sein und sollte es eine spaßige oder spaßige Einladungen sein, oder sollte es eine formelle oder zurückhaltende Einladungen sein?

Dementsprechend sollten Materialien und Motiv s die Aufforderung ausgewählt . sein. Die Einladungsart sollte bei der Wahl von über je nach Anlaß berücksichtigt werden. Wie lange dauert die Vorbereitung der Einladungen zu Verfügung? Sollten für die Gestaltung Templates für Einladungen herangezogen werden oder möchten Sie alle Einladungen selbst gestalten und erstellen?

Sie benötigen dazu grundsätzlich eine Papierform oder, wenn die Ausschreibung in Gestalt einer Klappkarte erfolgen soll, einen dazugehörigen Kartenzuschnitt. Neutralkartenrohlinge erhält man in der Schreibwaren- oder Bastelware oder man kann dies auch mit wenigen Griffen selbst machen, indem man Firmenpapier oder leichte Fotokartonage falzt und auf Maß zuschneidet. Die Wahl des Papiers kann einen erheblichen Einfluss auf den Style und das Design der Einladungen haben.

Die beliebtesten und oft verwendeten Einladungen sind Marmorpapier und farbige Foto-Karton. Die Möglichkeit schöner Einladungen mit wenig Aufwand zu gestalten, wird durch den Einsatz des PCs ermöglicht. Derjenige, der sich dabei schöpferisch betätigen den Einladungtext selbst schreiben möchte, kann dabei als Überschrift die Ursache der Aufforderung angeben, zum Beispiel "Einladung zum Geburtstag" oder "Einladung zur Mottoparty".

Für den Ausdruck wählt wird ein geeignetes Blatt benutzt; für einen feierlichen Anlass wie eine Hochzeitsreise oder ein Jubiläum wählt wird z.B. ein sehr hochwertiges o. gemurkstes Blatt verwendet, die Einladung zum Bayerischen Staatsbürgerbrief, zum Jugendspiel oder zur MoToparty ein lieber mehrfarbiges Blatt. So können Einladungen mit wenigen Handgriffen gestaltet werden.

Mit den vorbereiteten Templates ist es noch komfortabler und flotter, Einladungen mit dem Computer zu gestalten. Sie können aus der großen Anzahl der Einladungen für Verfügung eine Schablone auswählen, ergänzt den Aushang mit den nötigen Details, oder Sie können Ihren eigenen Aushangtext eingeben und die fertiggestellten Einladungen mit Ihrem eigenen Farbdrucker ausdrucken.

Egal ob Themenparty, Seeräuberparty, Zauberparty, Halloween, Kindgeburtstag, Karnevals-Party, Jubiläum, Rundgeburtstag oder Ausschreibung zum Bowlen, Baden oder zu den Kinderolympiaden, Einladungsmasken für Fast jede Veranstaltung und alle Anlässe. sind geeignet. Werden die Einladungen gedruckt, können sie an die Adresse Gäste verschickt oder versandt werden. Möchte man die Einladungen herumbasteln, dann ist es möglich, die Einladungen in Form einer Landkarte zu machen, entweder als reine Landkarte oder als Klappkarte.

So können mit den passenden Konzepten ganz individuell und schön schöne Grußkarten erstellt werden. Grundvoraussetzung ist ein wenig Handwerksmaterial, fester Pappe aus Pappe oder Foto, Stifte, ein wenig Ornament, Scheide, Klebstoff, und Sie können mit dem Kunsthandwerk beginnen. Ein besonderer Ansatz für das Tüfteln ist es, die Ausschreibung inszeniert.

Zum Beispiel eine Kroneneinladung als Geburtstag, eine Kürbis oder eine Fledermauseinladung, ein Herzen als Valentinstagseinladung, eine Eistüte als Einladungskarte für Eiscreme, ein Seeräuber als Einladungskarte für eine Sippschaft. Auch Einladungen in Gestalt von Fröschen oder Krokodilen sind leicht zu gestalten. Sie können auf der Frontseite einen Text mit dem Wort "Einladung" oder dem Name der geladenen Person hinzufügen.

Im Falle von Klappkarten kann der Einladungtext dann in die Klappkarte oder bei Einladungskarten unter Rückseite der Klappkarte platziert werden.

Mehr zum Thema