Druckerzeugnisse

Gedrucktes

Umweltverträgliche Druckerzeugnisse Gedruckte Produkte wie Tageszeitungen, Magazine, Bücher, Kataloge, Flugblätter, Beihefter, Flyer, Werbekalender, Bedienungsanleitungen, Posters und Posters sind weit verbreit. Die Produktion erfordert Energien und Rohstoffe wie z. B. Wasser, Luft und Lack. Die Druckverfahrens- und maschinelle Reinigung kann zu einer Emission von flüchtigen organischen Lösungsmittelstoffen und damit zur Bildung von Ozon "Sommersmog" anregen.

Im Ökosystemvergleich schneidet ein Papierprodukt aus Altpapier in Bezug auf Ressourcenverbrauch, Abwasserlast, Wasser- und Energiebedarf deutlich besser ab als ein Papierprodukt mit einem dominanten Primärfasergehalt.

Der Einsatz von Papier mit einem hohem Altpapieranteil hilft so bei der Produktion von Druckprodukten, die Resourcen, insbesondere das Waldökosystem, zu schonen und die Abfallmenge zu reduzieren. Darüber hinaus sollte ein Druckprodukt es möglich machen, die darin enthaltene Papierfaser mit geeigneten Druckfarben, Lacken und Klebstoffen zu recyceln. Prozess-Optimierungen können den Energieverbrauch, den Makulaturanfall sowie die Luft- und Wasseremissionen im Druckprozess reduzieren.

Blauer Engel Druckerzeugnisse sind daher eine umweltfreundlichere Variante zu konventionellen Druckprodukten auf dem Gebrauch. Sind Sie auf der Suche nach dem richtigen Drucker für Ihr Druckprodukt? Weiter unterhalb der rechten Spalte auf die Rubrik "Druckerei" tippen. Hier findest du alle zugelassenen Drucker. Diese Datei enthält auch alle Druckunternehmen und die von ihnen produzierbaren Druckerzeugnisse.

Drucksachen (Produkte, Artikel, Erzeugnisse, Produkte)

Druckerzeugnisse sind Veröffentlichungen, die auf gestrichenem Material gedruckt werden und für verschiedene Zwecke verwendet werden können. Dazu gehören beispielsweise Flyer, Plakate, Prospekte, Zeitschriften, Magazinkataloge, Plakate, Postkarten mit oder ohne Aufdruck. Je nach Objekttyp entscheidet sich der Dienstleister, der bei entsprechendem Aufwand das Design, die Texterstellung und das Projektmanagment durchführt.

In den meisten FÃ?llen liegt die Produktion von Drucksachen in der Verantwortung einer Druckanstalt. Zusätzlich ist es möglich, den gesamten Entstehungsprozess des Druckobjektes einer Druckwerkstatt mit zugehöriger Layout-Abteilung zu übertragen.

Drucksachen des DGs

Hier können Kliniken, Kassenstellen, Kassenärztliche Vereinigungen, Bundes Freiberufliche Hebeammen Deutschlands, der DHE e. V. und die Fachinstitutionen für Mammographie-Screening die für ihre Organisationsform zugelassenen Druckerzeugnisse des G-BA nachfragen. Sie können auch die PDF-Versionen der Druckerzeugnisse herunterladen. Wenn dies der Fall ist, wird für die angemeldete Einrichtung ein Bestellkonto aktiviert, das mit einem Passwort gesichert ist.

Jedes autorisierte Institut kann sich nur einmal eintragen. Nach der Freischaltung Ihres Kontos können Sie die gewünschten Druckerzeugnisse selektieren und in der gewünschten Menge und mit der Lieferanschrift aufgeben. Sobald die Lieferung abgeschlossen ist, erhältst du eine Bestätigungs-E-Mail mit Angaben zu den Anschrift angaben des verantwortlichen Druckers und dem erwarteten Auslieferungsdatum. Sie können sich auch über Ihr Bestellkonto über Ihre aktuellen Aufträge informieren.

Auch interessant

Mehr zum Thema