Druckerei Wagner

Wagner Druckerei

Unternehmensprofil und Adresse der Druckerei Wagner in Mindelheim. Die Druckerei Joh. Wagner & Söhne, Frankfurt am Main.

Druckerei Wagner Wiesbaden GbR ? | Tel. (08261) 710..... ?

Fordern Sie jetzt mehrere Lieferanten kostenfrei an! und Fordern Sie mehrere Lieferanten an und profitieren Sie von bis zu 40% Rabatt! Wohin gehen Sie auf der Suche nach einem Lieferanten? Schränken Sie Ihre Suche ein. Es wurde kein geeigneter Standort für Ihre Suche mitgebracht. Die Druckerei Wagner in Mindelheim hat eine Einstufung erhalten. Die Auswertung aus einer Hand ist auf werkenntdenBESTEN.de zu finden.

Bewerten Sie jetzt die Druckerei Wagner in Mindelheim. Danke für Ihre Rezension! An dieser Stelle findest du die aktuellen Geschäftszeiten der Druckerei Wagner in Mindelheim. Schränken Sie Ihre Suche ein. Es wurde kein geeigneter Standort für Ihre Suche mitgebracht. Schränken Sie Ihre Suche ein.

Es wurde kein geeigneter Standort für Ihre Suche mitgebracht. Fordern Sie jetzt mehrere Lieferanten kostenfrei an! und Fordern Sie mehrere Lieferanten an und profitieren Sie von bis zu 40% Rabatt! Wohin gehen Sie auf der Suche nach einem Lieferanten?

mw-headline" id="Leben">Leben[Bearbeiten | < Quellcode bearbeiten]

Die Firma Dieter Wagner (* 1941; 2004 in Berlin) war ein deutsches Druckunternehmen, Buchdesigner und Herausgeber. Mitbegründer des kleinen Literaturverlages Ausgabe Dieter Wagner, Berlin. Der gelernte Druckmeister war Dieter Wagner. Anfang der 1960er Jahre entstanden neue Druckverfahren (z.B. Offsetdruck). Im Jahr 1971 kam er nach West-Berlin, wo er die legendäre Viktor Otto Stomps traf, die fast 40 Jahre zuvor sehr originale Druckerzeugnisse veröffentlicht hatte, auch aus Druckabfällen und außergewöhnlichen Stoffen.

Wagner war in Berlin unter anderem für die Ausgaben des APO-Verlages Oberbaum-Verlag verantwortlich, die er ansprechend in Szene setzte. Seit 1979 war er als Offset-Monteur in der Druckerei Gérike tätig, die ihn ab 1980 dabei unterstützt, seine eigenen Werke in kleinen Auflagen zu veröffentlichen. Dabei waren neben Vauo Stomps auch die Druckversuche von Hendrik Nicolaas Werkman und Franz Mon seine Leitbilder.

Im Jahr 1985 gab ihm die Landeshauptstadt Mainz den begehrten V. O. Berliner Ausgabe Dieter Wagner 1982. 36 Seiten. Drucken Sie die Farben Rot und Grün auf schwarzgraues Leinen. Kopien in einer Auflage von 200 Exemplaren, unterzeichnet vom Verfasser und Herausgeber. Dietrich Wagner: Falsch. Berlin, Ausgabe Dieter Wagner 1984. 62 Seiten Telefonbuch. Kopien 80 Stück. Jakob Frey: The Garden Society, Berlin Ausgabe Dieter Wagner 1984. 26 S.

Zweifarbendruck in alter Schwäbischer Handschrift auf kaffeefarbenem Karton. Kopien in einer Auflage von 150 Exemplaren, die vom Designer und Herausgeber unterzeichnet sind. Narrativ, Berlin Ausgabe Dieter Wagner 1984. 156 S. Kopien, 250 Stück, vom Urheber und Herausgeber unterschrieben. Ausgestattet mit einem Originalkopie von Wolf Gutbier, Berlin Ausgabe Dieter Wagner 1985. 116 Seiten. Mehrfarbendruck. Von dem Fotografen und Herausgeber signierte 100 Kopien, ist da wirgli eine Ruine oder hat fettige Flecken.

Die typographische Neuauflage von Goethes Wanderernachtslied, Berlin Ausgabe Dieter Wagner 1985. 42 Seiten. Kopien in einer Auflage von 100 Exemplaren, vom Verlag unterschrieben. Berliner Ausgabe Dieter Wagner 1985. 78 Seiten. Zweifarbige Bedruckung auf farbigem Altpapier. Kopien in einer Auflage von 100 Exemplaren, vom Verlag unterschrieben. Textnachtrag Barbara Müller, Berlin Ausgabe Dieter Wagner 1985, 38 S. Mit 120 nummerierten und signierten Exemplaren, barocker Stil.

Berliner Ausgabe Dieter Wagner 1986, 166 S. Unterzeichnet vom Verlag. Zweifarbendruck, der auf zweifarbigem Altpapier mit überlackierten Blättern aus einem Porno-Magazin gedruckt wurde. Ausgabe von 100 Exemplaren. Rolle über sie. Berliner Ausgabe Dieter Wagner 1986. 112 S. Spindelstein 131.26. Vom Herausgeber unterzeichnet. Fünffarbendruck mit Kollagen aus Pornozeitschriften. Ausgabe 150 Stück.

Erika Hoch auf den Beinen: Dieter M. Gräf. Audiotext, Berlin Ausgabe Dieter Wagner 1987. 30 unz. Jedes einzelne Bogenblatt, das in mehreren Sprachen bedruckt ist, wird mit den drei Briefen Südafrika. 50 römische Zahlen. Unterzeichnet vom Herausgeber und Verfasser. Poesie etc. mit zwei Werken von Hans Reffert und fünf Akten und einem Portraitfoto von Wolf Gutbier, Berlin Ausgabe Dieter Wagner 1988, diverse Gegenstände (Einzelblätter, Blockbücher, Notenblätter) in Blackbox.

Gesamtauflage 170 Stück. Typographische Adaption, Berlin Ausgabe Dieter Wagner 1987. ca. 500 S. 2 Blockhefte mit Schraubbindung, verbunden durch übergroße Kunststofffolie. 4. Gedruckt auf Abfallseiten und Seiten des Telefonbuchs, Kollagen, Flecken, Dreifarbendruck. Kopien in einer Stückzahl von 180 Exemplaren, unterzeichnet vom Verfasser und Herausgeber. Robert-Wienes: Alles bisher geschrieben quarks, Berlin Ausgabe Dieter Wagner 1987. 193 S.

Mehrfarbige Bedruckung von Seiten des Telefonbuchs und Altpapier. Auflage 130 Stück, vom Verlag unterschrieben. Simone Traston: Mülltraktat, Berlin Ausgabe Dieter Wagner 1988. 52 Seiten. Kopien in einer Auflage von 100 Stück, unterzeichnet vom Verfasser und Herausgeber. Die Wiedererstehung des Schrottes, Berlin Ausgabe Dieter Wagner 1989. 62 P. Drucken Sie Vierfarbendruck. Eine von 100 Kopien, unterschrieben vom Verfasser und Herausgeber.

Gifkendorf: Merlin-Verlag, 1988. 1985: Victor Otto Stomps Preis für "Edition Dieter Wagner".

Mehr zum Thema