Druckerei Katalog

Prinshop-Katalog

Die Online-Druckerei ist Ihr zuverlässiger Partner, wenn Sie Kataloge drucken möchten. Der Digitaldruck ist dafür in Ihrer Katalogdruckerei ideal. Möchten Sie Kataloge gedruckt bekommen? Möchten Sie die bestmögliche Druckqualität zu einem attraktiven Preis?

Katalogdrucke

Fragen Sie uns als Katalogdrucker! Unsere Maschinen sind riesengroß, weshalb wir mehr können als nur billiges Bedrucken. Wir setzen moderne Techniken für Offsetdruck, Falten, Klammern, Lackieren und Zuschneiden Ihrer Druckerzeugnisse ein. Sie können während des Bestellvorgangs auch entsprechende Lieferanschriften zuordnen, wenn Sie unsere Splitting-Möglichkeit in Anspruch nehmen wollen. Damit können Sie Produktkataloge in großen Mengen gedruckt und an verschiedene Adressaten versenden aufgeben.

Begleitend können Werbeartikel, die Sie mit Ihrem Katalog bedrucken wollen, wie z.B. Flyer, Broschüren oder Mappen, bei uns bestellt werden. Binnen sieben Werktagen erstellen wir Ihre Katalog mit Perfektion.

Printkatalog ? Online-Preisvergleich für Drucker 2016

Bestimmen Sie hier die Seitennummer. Geben Sie hier das (geschlossene) Dateiformat an. Die Formatangabe gibt die Länge der Außenkanten im geschlossenem Zustand an. Bei einem Faltflyer gibt das Falzformat die Abmessungen im gefalteten Zustand an. Bei einem Prospekt spiegelt das Datenformat den Schließzustand wider. Eine Flugblatt oder Briefkopf ist immer zu.

Bestimmen Sie hier die Farbgebung Ihres Produkts. 4-colour ist ein Farbendruck, der aus den 3 Basisfarben Cyan, Magenta und Gelb sowie Schwarz besteht. 1-Farben entsprechen einem Schwarz-Weiß-Druck. Bestimmen Sie hier die Papierdicke (Grammatur) und die Art der Behandlung des Papiers aus ("glänzend", "matt", "versetzt/unversiegelt"). Bei der Papierdicke handelt es sich um die "Dicke" des Papieres und wird in g/m² umgerechnet.

Auf jeden Falle sollte man den Offset gewählt haben, damit man das Blatt anschließend noch in einem Printer oder Copierer drucken kann. Eine Broschüre kann etwas schwerfälliger sein. Bei Flyern wird oft der Bilddruck gewählt. Für Prospekte (oder Bücher/Kataloge) sollte für den Einband eine größere Papierdicke als für die Innenseite gewählt werden.

Geschäftskarten haben oft eine Papierdicke von über 300g/m², so dass sich die Geschäftskarte besonders wertvoll erweist. Bestimmen Sie hier die Laufzeit für Ihr Projekt. Ein sehr preiskritischer Bestandteil des Gesamtangebots ist die Anlieferzeit. Es ist zu berücksichtigen, dass einige Drucker die Produktions- und nicht die Auslieferungszeit anzeigen. Darüber hinaus sollten Druckunternehmen darauf achten, wann die Druckvorlage angeliefert werden muss, damit ein zugesagter Auslieferungstermin erreicht werden kann.

Katalog, Broschüre und gleichwertige Druckmedien sind einige der bedeutendsten Informationsträger für große und kleine Betriebe. Im Regelfall wird der Katalog zur visuellen Darstellung von Artikeln und Sortimenten verwendet, verbunden mit den wesentlichen allgemeinen Angaben auf einen Blick. Der Katalog ist für die visuelle Darstellung von Artikeln und Sortimenten gedacht. Der Katalogdruck hat das Bestreben, so viele Interessierte wie möglich zu informieren, die Kaufabsichten zu erwecken und den Verkauf von Artikeln zu fördern.

Vorher ist jedoch eine Vorauszahlung erforderlich, und die Kosten für den Druck müssen über die Umsätze, die sich unmittelbar aus dem Katalog ergeben, abgeschrieben werden. Daher ist es von großer Bedeutung, sich an einen kostengünstigen Drucker zu wende, der in der Lage ist, Broschüren und Prospekte ohne Qualitätseinbußen zu bedrucken. Besonders für Einzel- und Kleinunternehmen ist es besonders bedeutsam, dass sie ihre Produktkataloge in kleinen Stückzahlen aufliegen haben.

Mehr zum Thema