Druckerei Dresden Neustadt

Buchdruckerei Dresden Neustadt

Bei uns werden Ihre Wünsche erfüllt Als Druckprofi im Bereich des Digitaldrucks sind wir in der Lage, Ihnen eine schnelle und flexible Druckabwicklung zu bieten. Ob Hoch- oder Kleinauflage, ob es nun rasch gehen muss oder besonders kostengünstig sein soll - wir haben immer die passende Antwort für Ihr Projekt! Wir übernehmen für Sie auch den Offsetservice und die aufwändige Nachbearbeitung, so dass Sie Ihr Projekt bald in den Griff bekommen.

Daher beraten wir Sie gerne, sprechen offen und freuten uns über ausgefallene Einfälle. Daten, Bindungen, Dokumente, Tinten sowie deren weitere Verarbeitung bis zum Versanddatum. Seit mehr als 20 Jahren in der Neustadt wissen wir sehr gut, wie das Kaninchen abläuft. Wir haben von der Abnahme über die Consulting bis zur Lieferung zahlreiche bewährte Lösungen, um Ihr Vorhaben kosteneffizient, rasch und mit hoher Qualität über die Bühne mitzunehmen.

Für Sie stimmen und realisieren wir die schnellste Fertigung und Lieferung.

Ein Abi & Bandshirt zu einem dauerhaft günstigen Preis!

Das individuelle T-Shirt mit Ihrem eigenen Motiven, ab einer Stunden und in reiner Handwerksarbeit? Durch unsere mehr als 15-jährige T-shirt Druckerfahrung sind Sie bei uns in Sachen Textildruck in Dresden in guten Handlungsstränden. Schon ab einer Stückzahl von nur einem Exemplar und ab einer Stunden erhalten Sie Ihr eigenes, selbst entworfenes Polo.

Bereits ab 6,80 EUR (Textil inkl. Druck) können wir auf Band, Abi, Club- oder Betriebstextilien drucken. Egal ob schwarze oder weiße Stoffe, monochrom, bunt, mit Phosphor oder Glitzer, wir drucken Stoffe allerlei. Mit uns können Sie ganz bequem Ausrüstung für Ihre nächstgelegene Feier ausleihen. NEU: Wir haben ein T-Shirt für Sie, das Flanschnetze durch ein LED-Display zeigt!

In Neustadt die letze Druckerei

Das Druckunternehmen WDS Pertermann begeht seinen großen runden Geburtstag. der Name ist Programm. Sie ist seit 25 Jahren im Besitz der Neustadt. Sie ist heute die jüngste Druckerei im Landkreis. Zu Beginn der Pressekonferenz stellt einer der anwesenden Redakteure fest, dass nicht genügend Flugblätter auf dem Schreibtisch sind. "Nun, ich kann bei Bedarf noch etwas bedruckt bekommen", sagt Thomas Pertermann, Firmengründer und Inhaber.

Alles, was er tun musste, war nach unten zu gehen und in seiner Druckerei zu stehen. Anlaß: WDS Pertermann begeht in diesen Tagen seinen zweiten Lebensjahr. 1990 wagt der gelernte Maschinenbauingenieur Pertermann den Sprung in die Selbständigkeit. "Das ist so etwas wie ein Ein-Mann-Betrieb", sagt der in Dresden geborene. Als erster in Sachsen hat sich Pertermann an den Kaltfolien-Druck gewagt.

Mittlerweile haben ihn auch andere Druckunternehmen mit solchen Bestellungen beauftragt. So hat Pertermann unter anderem einen "sprechenden" Stadtkarte für Dresden entwickelt. So ist jeder, der in der "Druckerei" nur an Hefte, Flyer und Grußkarten denken kann, weit davon entfernt, ins Ziel zu kommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema