Drucken von Etiketten

Etikettendrucke

Nach dem Einlegen der Etiketten führen Sie einen Druckvorgang durch. Bedrucken von Etiketten und Umschlägen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Etiketten und Umschläge zu drucken.

Drucken von Etiketten (whwmd5430m100)

Die Etiketten für eingehende und zu sendende Positionen können Sie drucken, auch wenn die Beladeeinheiten nur für einzelne Positionen eingesetzt werden. Für Zusatzkostenpositionen werden keine Etiketten auf einem Transport aufgedruckt. Existieren für die Beladeeinheit, die Entnahmeposition oder die Transportposition, für die Etiketten ausgedruckt werden, Zusatzfelder, so werden auch die Beschreibungen der Zusatzfelder für Zusatzdaten ausgegeben.

In den Feldern von und bis wird ein Intervall für die nachfolgenden Größen definiert: . In den Feldern von und bis wird ein Intervall für die nachfolgenden Größen definiert: . In den Feldern von und bis wird ein Intervall für die nachfolgenden Größen definiert: . In den Feldern von und bis wird ein Intervall für die nachfolgenden Größen definiert: .

In den Feldern von und bis wird ein Intervall für die nachfolgenden Größen definiert: . In den Feldern von und bis wird ein Intervall für die nachfolgenden Größen definiert: . Legt die Basis für den Druck der Etiketten fest. is set. Im LN können Sie angeben, in welcher Applikation die Etiketten für das festgelegte Format ausgedruckt werden sollen.

Etikettenlayout, nach dem die Beladeeinheiten ausgedruckt werden sollen. Gibt an, wie viele Kopien des zu druckenden Labels erstellt werden sollen. Bei aktiviertem Häkchen werden Etiketten für die Positionen ausgedruckt, die Ladeeinheiten enthalten. Du kannst Etiketten basierend auf den folgenden Einstellungen drucken: Durch Lage: Die Etiketten werden durch Lage ausgedruckt.

Pro Einheit: Für jede Unit werden Etiketten auf den Artikel aufgedruckt.

Aufdrucken von Etiketten

Folgende Labelformate können mit diesem Gerät verarbeitet werden. Mit dem UFR II-Druckertreiber können Sie Papiere im benutzerdefinierten Größe, 127,0 bis 215,9 mm Breite und 127,0 bis 215,9 cm Länge, im Landscape-Modus auflegen. Bei Verwendung der nachfolgenden Etiketten können Papierstaus auftreten, die schwierig zu beheben sind oder den Printer beschädigen.

Es können nur Etiketten in das multifunktionale Papierfach eingelegt werden. Die Etiketten vor dem Laden vorsichtig auffächern und dann die Ränder ausrichten. Werden die Bögen nicht vorsichtig aufgefächert, können mehrere Bögen zur gleichen Zeit zugeführt werden, was zu einem Papierstillstand führen kann. Beachten Sie, dass Sie die zu druckende Etikettenoberfläche nicht mit einem Fingerabdruck, Schmutz oder Ölfilm beflecken.

Das kann zu einer verminderten Qualität der Drucke in der Folge aufkommen. Nachdem Sie die Etiketten eingelegt haben, führt man einen Ausdruck durch.

Mehr zum Thema