Druck Spiralbindung

Spiralbindung mit Druck

Diese kombiniert die Vorteile von Spiralbindung und Hardcoverbindung. Für den Fall von Zeitdruck bieten wir auch Expressdruck an. Prospekte, wenn Sie viele Seiten drucken und binden wollen.

Zu bedruckende Spiralbindung

Insbesondere für oft verwendete Gebrauchsanweisungen, Wochen- oder Tagesplanungen, aber auch für Küchenhefte oder Abonnementbücher ist eine Wire-O-Bindung eine sinnvolle Ergänzung zur herkömmlichen Sammelheftung. Im Gegensatz zu Prospekten können die Bogen auch nur auf einer Seite gedruckt werden, und die Anzahl der Seiten muss nicht mehr durch 4 dividiert werden. Mit einer Spiralbindung können in Kombination mit einem 300g-Bilderdruckpapier auch kostengünstige Fotobücher bis hin zum XXXL-Format im A3-Querformat erstellt werden.

Drahtgebundene Prospekte haben eine etwas höhere Produktionszeit als herkömmliche Prospekte, da sie meist in reiner Handfertigung hergestellt werden. Wahlweise können Sie Ihre Spiralbindung auch mit einer durchsichtigen Deck- und Endfolie ausstatten oder mit einer Hochglanzlaminierung auf der Außenseite der Deck- und Rückplatte auf sehr hohem Niveau fertigstellen inszenieren. Sie können auch auf 1 oder 2 Seiten ausdrucken.

Bei uns werden Schnecken in der Farbe Silver verwendet, andere Farbtöne sind ab einer Stückzahl von 100 auch ohne Zuschlag möglich. Eine Spiralbindung ist ideal für Prospekte, die mehr als einmal geöffnet werden sollen. Insbesondere für Trainingsunterlagen, Geschäftsunterlagen, Kurslisten oder Artikellisten ist eine Spiralbindung eine gute Sache. Damit ist es auch möglich, alle Content-Seiten auf einem handelsüblichen Kopiepapier in Schwarz-Weiß zu ausgeben.

Die Vorder- und Rückseite kann auch mit einer Schutzfolienbeschichtung versehen werden, oder Sie erhalten eine zusätzliche, transparente Abdeck- und Endfolie.

Regelmäßige Anwendungsgebiete für Wire-O-Bindung und Kunststoff-Spiralbindung .

Im Allgemeinen wird das Ringbinden als die flexibelste Methode zum Verbinden von Dokumenten angesehen. Weil trotz des Namen keine Einzelringe zum Halten der Seitenteile, sondern eine Wendel verwendet werden, wird auch der Begriff Spiralbindung häufig verwendet. Abhängig von der Anwendung ist eine Ringanbindung mit einer Metall- oder Kunststoffspirale möglich. Dies ist auch der einzige Unterscheid zwischen einer so genannten Wire-O-Bindung und einer Kunststoff-Spiralbindung: Die erste ist im Wesentlichen aus Stahl oder Stahl (englischer Draht) gefertigt, daher der Alternativname Drahtkamm-Bindung.

Zusätzlich zur Ausführung mit einer offenen Wendel ist die verborgene Wire-O-Bindung, bei der das Verbindungsglied nicht zu sehen ist, üblich. Dass die Wire-O-Bindung und die anfangs genannte Kunststoffringbindung flexibel sind, liegt daran, dass Bleche und andere Gestaltungselemente verschiedener Größen und Dicken damit zusammengeheftet werden können. Diese Art der Bindung ist beispielsweise für das Verbinden von Blöcken, Zeitschriften, Trainingsdokumenten und Prospekten geeignet.

Vor allem die Wire-O-Bindung ist bei Kalendern populär. Die oben genannten Vorteile der Ringmechanik können wir durch die Kombination von Elementen beliebiger Größe ausnutzen. Auf Anfrage können wir auch zusätzliche Materialien wie z. B. Folienhüllen oder CD-Halter hinzufügen. Der Spiralbindungsprozess ist dank unserer modernen Technik sehr effizient.

Dadurch ergeben sich einerseits kürzere Durchlaufzeiten und andererseits niedrige Preise für die Ringmechanik. Weitere Dienstleistungen sind der fachgerechte Druck in allen gängigen Formen und Dicken. Darüber hinaus liefern wir auch qualitativ hochstehendes Material und senden Ihre Drucksachen per Brief.

Mehr zum Thema