Din A6 Briefumschlag

Kuvert Din A6

Umschläge in Grüntönen, Umschläge in Grüntönen Unsere Palette an Grünkuverts reicht von unterschiedlichen Größen wie DIN Lang, C6 und C5 bis hin zu unterschiedlichen Grüntönen. Ordnen Sie Couverts in den Farben Schwarzgrün, Rot in subtilen Lichttönen oder ein hellgrünes Couvert für den Versand Ihrer Sendungen. Besonders populär sind die Couverts in grüner Farbe für Grußkarten und für Weihnachtseinladungen, auch dunkelgrüne Couverts werden gern zu Weihnachtszwecken versendet. passend für alle Gelegenheiten.

Unabhängig davon, für welchen Farbton Sie sich entscheiden, eines ist sicher: Die Grünkuverts kommen beim Adressaten gut an. 16,2 cm Breite und 22,9 cm Länge sind passend zum Grünkopf des Umschlags, aber das DIN A 5 ist dafür gemacht. Green Cards in diesem Kartenformat werden für unsere blauen C5-Umschläge gemessen.

"Die" Grünen" tragen ein grünes Trikot. Als willkürliche Mixtur aus Geld und Geld könnte man die Schriftfarbe Rot und Rot charakterisieren - oder man könnte etwas ganz Spezielles darin sehen, denn (wie alle anderen Farben) ist sie und jede einzelne ihrer Nuance ein Unikat. Oft wird die Färbung Rot mit etwas Erfreulichem in Verbindung gebracht, mit Hope, mit Happy End.

Man sagt, dass es eine besänftigende Auswirkung auf den Menschen hat (im Unterschied zur roten Farbe). Doch damit nicht genug: Für uns Menschen ist das Grüne die Färbung der Wiederauferstehung, gewissermaßen eine Ostern-Färbung, eine Färbung, mit der man den Beginn des Frühjahrs assoziiert. Gleichzeitig steht Dunkelgrün (Tannengrün!) auch für den Frühling, insbesondere für die Weihnachtszeit.

Der Begriff "grün" kommt jedoch aus dem Hochdeutschen und heißt soviel wie " Wachstum " oder " Blühen " ausdrücken. Das ist die wichtigste Aufgabe dieser Naturfarbe - das Grüne ist die Naturfarbe und jedes Jahr im Frühling wird die Erde immer grüner. Natürlich kann die Färbung Rot auch für politisch e- oder soziale Belange genutzt werden.

Aber was auch immer Sie mit dieser Hautfarbe verbinden, in unserer Palette der Grüntöne ist für jeden etwas dabei: Von mittelgrün über dunkelgrün bis dunkelkieferngrün (waldgrün) über intensives und hellgrün bis hin zu hellminzgrün ist alles dabei. Die Kuverts sind in jeder gewünschten Grösse erhältlich. DIN Langformat-Kuverts sind 220 Millimeter lang und 110 Millimeter breit, so dass sie Raum für Inhalt von maximal 210 x 105 Millimeter haben.

Kuverts im C6-Format haben eine Höhe von 162 Millimetern und eine Dicke von 114 Millimetern, so dass in ihnen Inhalt im Format DIN A6 gespeichert werden kann, so dass diese Formatierung besonders für Grußkarten und Werbeeinladungen geeignet ist. Kuverts im C5-Format sind 229 Millimeter lang und 102 Millimeter breit und für A5 oder kleinere Formate geeignet.

Beim Schließen von Umschlägen wird zwischen Nasskleben und Haftkleben unterschieden. Auf der einen Seite stehen die grünen Umschläge mit einer spitzen Klappe, die mit Nasskleber (d.h. durch Befeuchten) versiegelt werden, und auf der anderen Seite die grünen Umschläge mit Haftklebeverschluss (ein Klebeband muss zum Versiegeln des Umschlags entfernt werden). Das Gleiche gilt jedoch für alle unsere Umschläge, da sie kein Anschriftenfenster haben, da dies wahrscheinlich weniger für Grußkarten, Einladungen oder dergleichen geeignet wäre.

Hochzeits-Karten können in einem Silber- oder Goldumschlag verschickt werden, aber warum sollten Sie sich der allgemeinen Meinung anschliessen? Warum nicht eine Grußkarte in einem umweltfreundlichen Briefumschlag versenden, besonders bei einem so bedeutenden Ereignis wie einer Eheschließung? Schließlich ist GrÃ?n die GlÃ?cksfarbe, daher sollte es ideal sein, um eine GruÃ?karte zu verpacken.

Das könnte ein besonderes Präsent sein, wenn man einen Voucher für einen Fallschirmabsprung oder ähnliches in den Umschlag legt. Mit der grünen Hülle wird dann ein gutes Empfinden beim Empfänger ausgelöst, vielleicht auch die Erwartung, etwas Neuartiges erfahren und neue Erkenntnisse gewinnen zu können. Zum Beispiel eine selbst gemachte Grußkarte, verpackt in einem dunklen grünen Umschlag.

Also warum also umweltfreundliche Umschläge? Farbig bedruckte Umschläge sind ein gutes Gegenstück zu den sonst üblichen bohrenden weissen Briefumschlägen. Durch farbenfrohe Umschläge können Sie sich von der Norm abmelden. Grundsätzlich spielt es keine Rolle, welche Hautfarbe Sie wählen - ob goldfarben oder orangen, metallisch oder transparent.

Das Einzige, was zählt, ist, dass man dem Empfänger mit dem Ton mitteilen kann, was man mit dem Ton übermitteln will, denn jede Tonart kann bestimmte Launen und Empfindungen induzieren. Grünes ist sehr neutrales Material und ist in nahezu allen FÃ?llen zum Verpacken von GruÃ?karten und kleinen PrÃ?sentationen geeignet, da es normalerweise eine gute Grundstimmung erzeugt.

Vor allem aber steht Grün für Zuversicht, Freude und Aufbruch.

Auch interessant

Mehr zum Thema