Digitaldruck Biz

Terrorismus Terrorismus Biz

Digitaler Druck mit Online Ein Digitaldruck kann vom Verbraucher nicht von einem Offsettechniker unterschieden werden. Sogar der Fachmann benötigt seine Nasenschleimhaut, um festzustellen, ob der Print nach Farben duftet. Der Digitaldruck hat im Zeitalter der Fotohefte ein exzellentes Niveau an Qualität erlangt, vor allem bei der Arbeit mit modernsten Produktionsanlagen. Erhältlich sind die Lacktypen seidenglänzend als Flachlack oder Spotlack sowie als Hochglanz.

Auf diesen Arbeitstieren wird das schnell anwachsende Volumen an hochwertigen BÃ??chern in Farbe produziert. Das Bedrucken von gemischten bunten Bänden ist daher ohne Probleme und sehr ergiebig. Die Vorzüge des Bogendrucks gegenüber noch schneller arbeitenden Rollendrucksystemen liegen in der flexiblen Auswahl von Spezialmaterialien und der ungehinderten Buchformats. Das Drucken mit Flüssigfarbe geschieht über einen Zwischenträger, die Druckplatte.

Der Digitaldruckprozess erfordert keinen Wärmeträger und keine Druckplatte. Anstelle von Flüssigtinte wird Tonerkartusche verwendet. Das bedruckte Blatt ist unmittelbar für die Weiterverarbeitung vorbereitet. Der Digitaldruck bietet also die Möglichkeit, bis zu einer Auflage von rund 2000 Stück wirtschaftlich zu produzieren und unmittelbar verfügbar zu sein. So kann jeder bedruckte Bogen mit individuellen Inhalten einzigartig sein.

Ein lästiges Sammeln (Sortieren) ist damit nicht mehr erforderlich. Bei Frick Digitaldruck wird der Fokus auf die hochwertige Verarbeitung der Prints gelegt. Die folgenden Veredelungssysteme sind verfügbar: 4 Schneideanlagen, 4 Heftanlagen, davon 1 Vollautomat, Falz- und Nutenmaschinen, Klebebinder und Dreiseitentrimmer, Buchdeckelmaschinen, Kalenderstempel und Aufhängemaschinen, Stanzrollen, Stanzplatten, Cellophanverpackungsmaschinen, Lackieranlagen. Der wesentliche Pluspunkt ist die Wahlfreiheit des Druckformats und die Wahlfreiheit der Formen.

Frei wählbare Formate - Freiformschneiden. In den Produktdruckkarten ist diese Möglichkeit bereits implementiert. Der Kunde kann seine Karte in jeder beliebigen Grösse innerhalb des Maximalformats produzieren und hat dennoch die vollständige Wahl an Substraten und Nachverarbeitungsoptionen. Sogar Freiformflächen der Kardenkontur sind möglich. So ist die KreativitÃ?t der Gestalter nicht durch die Drucktechnik begrenzt.

Die Besonderheit: Alle Druckoptionen sind ab Ausgabe 1 zu attraktiven Konditionen erhältlich. Entwerfen Sie den Digitaldruck im Internet, entwerfen Sie Ihre eigenen Kalendarien im Internet. Anhand unserer übersichtlichen Gegenüberstellung können Sie herausfinden, ob das Offset- oder das Digitaldruckverfahren für Ihr persönliches Bedruckungsobjekt besser geeignet ist. Für weitere Infos zum Digitaldruck besuchen Sie Wikipedia - The Free Encyclopedia.

Auch interessant

Mehr zum Thema