Digitaldruck Banner

Banner mit Digitaldruckfunktion

Du möchtest Banner im Digitaldruck drucken lassen? Geeignet als Werbebanner, Bannerdruck München: Digitaldruck-Banner - sehr preiswert Du möchtest Banner im Digitaldruck haben? Wir bedrucken Banner im Digitaldruck und Sie werden begeistert sein. Bei uns werden Sie fündig. Für jedes gute Werbeconzept brauchen Sie die passenden Werbeträger: Bei uns erhalten Sie die innovativsten Werbetechniken und -systeme für den Innen- und Außeneinsatz zu hart kalkulierten Konditionen.

Durch unsere Werbematerialien werden Sie die ganze Bandbreite der Zielgruppe anspricht.

Ergänzungsprodukte für Ihre Außenwerbung: Strandfahnen, Fahrzeugbeschriftungen, Bodenposter, Banner und Persenninge, Markierungen und Markierungen sowie Schilder- und Plattentitel.

PCV-Banner 510 | Digitaldruck Aussenwerbung

Geeignet für Bannerdruck, Rohrschienenrahmen, Bauzäune, Überbrückungsbanner, Werbelifter, Umfangswerbung, Bannerrahmen, Ausstellungsstände oder Verkaufsfahnen am POS (Point of Sale). Frontplanen werden hauptsächlich im Großformat-/Bannerdruck eingesetzt und zeichnen sich durch ihre hohe Beständigkeit und lange Lebensdauer im Outdoor-Bereich aus. Wir verwenden für unsere im Digitaldruck hergestellten Werbefahnen nur qualitativ hochwertiges, für den Digitaldruck optimiertes Bannermaterial.

Die aus PVC-Bannern gefertigten Werbedecken sind aus einem Polyesterkern gefertigt, dessen Gewebedichte die Textur der Fläche beeinflusst. Der PVC-Belag bestimmt zusammen mit dem Trägergewebe die Festigkeit und das Flächengewicht des Werbebanners. Auch das sichere Schweißen von Werbetrapezen, wenn der Digitaldruck eine Breite von mehr als 5 Metern haben soll, wird durch diese PVC-Beschichtung möglich.

PVC-Bannerwerbeplanen sind wärme- oder hochfrequenzgeschweißt. Gut durchdachte Fäden stützen das Tragesystem und sind stabiler als das Banner selbst. Im Falle von sehr großen Werbedecken oder an sehr windigen Orten kann gegen Mehrpreis auch ein Gewebe angeschweißt werden, um die Kanten der Werbedecke zu verstärken. Als großformatiges Werbemittel für Mega-Poster, Großplakate, XXL-Druck auf Gebäudewände, Fachmessen und Veranstaltungen nutzen unsere Auftraggeber Digitaldruck-Banner.

Die Bannermaterialien haben auch im Indoor-Bereich an Popularität zugenommen. Aufgrund der geschlossenen, winddichten Fläche ist der flächendeckende und flächendeckende Betrieb von Bannern für größere Werbeprojekte nur unter gewissen Voraussetzungen möglich. FÃ?r die AuÃ?enwerbung im XXL-Format an windbelasteten Stellen ist ein digital gedrucktes Netz besser geeignet. Für weitere Informationen zum Thema Werbebannerdruck und dessen Zusammenbau steht Ihnen unser kompetentes Personal zur Verfügung.

Als Mega-Poster, PVC-Banner, Blow Up, Frontleuchte, Frontlicht, Banner, Transparente, Spannbänder, Werbebanner oder Banner sind diese im Digitaldruckverfahren aufbereitet. Werkstoffeigenschaften PVC Banner: Süßwarenoptionen: Weiterreißversuch PVC Banner 510 g/m²: Die nachfolgend aufgelisteten Größen geben an, wie sicher unsere gedruckten PVC-Banner auch hohen Belastungen aushalten. Für die Bestimmung der Weiterreißfestigkeit unserer PVC-Banner haben wir keinen Aufwand und keine Mühe gescheut. Bei der Herstellung unserer PVC-Banner haben wir auf die Einhaltung der Vorschriften geachtet.

PVC-Banner 510 g/m² gedruckt mit Standard-Kantenverstärkung und Ringösen unter Last. 510 g/m bedruckte Gurtkantenverstärkung und Einhängeösen. PVC-Banner 510 g/m² gedruckt mit Umkehrzurrung unter Last. Das Bruchgewicht oder die Reißkraft gibt die Stärke an, mit der das PVC-Bannermaterial bei der Beanspruchung im Versuchsaufbau ausfällt. Werbebannerdruck und Werbemontage: Alles aus einer einzigen Quelle, die von uns gefertigten Banner werden nach Kundenwünschen zeitgerecht und mit grösster Aufmerksamkeit zusammengestellt.

Bedruckt wurde das PVC-Banner mit 510 g/m² auf einer Vutec-Maschine mit 8-Farb-Technologie. Auf dem für uns vorgesehenen Gerüst installierte unser Montageteam nach Plan und Bedruckung die fast 1000 qm bedruckte PVC-Plane mit 510 g/m², die Fugen der ca. 10 Meter breiten und 12 Meter hohen Abschnitte wurden auf der Rückseite mit Ösen und Spanngurten ausgesteift.

Auch interessant

Mehr zum Thema