Cover Masterarbeit

Deckungs-Masterarbeit

Denn das Cover sieht nicht nur gut aus, es fühlt sich auch so an. Wir veredeln Ihr Cover mit einem individuellen Heißfoliendruck. Design und inhaltliche Ausgestaltung des Titelblattes einer Masterarbeit Die Titelseite Ihrer Masterarbeit sollte, um alle formellen Voraussetzungen zu erfüllen, die folgenden Informationen enthalten: Name der Universität, Name der Masterarbeit, Name und Immatrikulationsnummer des Autors, Name und akademischer Grad des ersten und zweiten Prüfers, Frist. Zusätzlich ist es gängig, dem Cover einer Masterarbeit folgende Informationen hinzuzufügen: die Abteilung oder den Vorsitzenden, eine eigene Rufnummer, um eine unmittelbare Verständigung zwischen Reviewer und Autor zu gewährleisten, die Bearbeitungszeit der Masterarbeit (in Wochen).

Häufig bieten die Universitäten oder einzelne Fachbereiche selbst Formalitäten oder Muster für den Inhalt eines Deckblatts für eine Masterarbeit an. An vielen Universitäten gibt es oft keine Spezifikationen oder Templates für das Design des Deckblatts einer Masterarbeit. Im Allgemeinen sollten Sie darauf achten, dass die Erstellung einer Masterarbeit eine ernstzunehmende naturwissenschaftliche Errungenschaft ist.

Vorschläge für die Ausgestaltung des Umschlags finden Sie in den folgenden exemplarischen Templates, die Sie kostenfrei downloaden und nutzen können: Für dieses Cover wird ein Farbprinter vorausgesetzt! Ohne Grafikelemente, mit Firmenlogo und hochschwarzem Inhalt. Viele Masterarbeiten beinhalten heute das Firmenlogo oder Wappen der entsprechenden Universität oder Universität auf dem Titeldeckblatt. Durch die Illustration des Firmenlogos kann das Titelbild und damit die gesamte Bachelorthesis einen offiziellen und qualitativ hochwertigeren Eindruck erhalten.

Das ist jedoch nur möglich, wenn die auf dem Deckbett verwendeten Vorlagen von höchster Güte sind.

Logos, die für Druckdokumente bestimmt sind, haben eine viel bessere Auflösungsrate ( "Detailtreue") und sind für den Druck eines Titelblatts viel besser geeignet im Vergleich zu Bildern, die für Web-Seiten verwendet werden. Für Ihre Bachelor-Arbeit sollte die in DPI ( "dots per inch") gemessene Lösung bei mind. 200 bis 300 DPI liegen. Für Templates von Internetseiten liegt die Auflösungsrate in der Praxis bei nur 72 DPI.

Erstellen Sie einen Testdruck des Firmenlogos, um sicherzustellen, dass die Details bzw. die Auflösungen konsistent sind. Auch wenn Sie das Firmenlogo aus einem Word-Dokument Ihrer Universität entfernen und es nicht von der Website übernehmen, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie eine ausreichend detaillierte Fassung finden werden. Sie können auch unsere Templates ändern und an Ihre Wünsche anlehnen.

Sind Sie dabei, Ihre Masterarbeit einzureichen? Bestellen Sie jetzt einen Voucher für eine Berichtigung Ihrer Masterarbeit im Wert von 20 ? bei Deutschlands größter Wissenschaftsredaktion.

Mehr zum Thema