Cd und Dvd Cover Drucken

CD- und DVD-Coverdrucke

Der Druck auf alle Etiketten und DVD-Boxen ist möglich. DVD-Hülle Druckmaster Die Bildbetrachtung IrfanView ist in verschiedenen Medienformaten verfügbar und kann durch Plug-Ins erweitert werden. Mit den IrfanView PlugIns kann der beliebte Image-Viewer vom selben Hersteller um weitere unterstützen Bildformate und praxisnahe Funktionen erweitert werden. Vollversion des umfassenden Image-Viewers IrfanView, der von einem USB-Stick ohne vorherige Konfiguration gestartet werden kann. XnView ist ein Image-Viewer, der Standard-Austauschformate und Rohfotos sowohl in der Übersichts- als auch in der Vollbildansicht anzeigt.

E-Cover - Download

Alternative Möglichkeiten gibt es in der Rubrik Deckung. Bei uns können Sie in wenigen Augenblicken alle Arten von Covern suchen und drucken. Mit der kostenlosen Programmsoftware lassen sich Titelfotos und Broschüren von Spielfilmen, Fotoalben und Computerspielen im Nu auffinden - bei aktiver Internetverbindung. Downloaden Sie die dazugehörigen Bilddateien auf Ihren Computer und drucken Sie die Cover für CD und DVD auf Ihrem eigenen Printer aus. Mit der leistungsstarken Suche greift sie auf mehrere Online-Datenbanken zurück und gibt für nahezu jeden Begriff aus.

Das Highlight: Eine eingebaute Preview stellt individuelle Covergrafiken vor dem aktuellen Download dar. Sogar gefalzte Broschüren lassen E-Cover nicht ins Wanken geraten. Schließlich reichen zwei Mausklicks aus, um das fertig gestellte Titeldruckbild auf einem an den Computer angeschlossenem Printer zu drucken.

Erstellung und Druck von CD- und DVD-Labels

Die EPSON Print CD ermöglicht es Ihnen, CD/DVD-Labels mit Schriftzügen und Abbildungen auf Ihrem PC zu gestalten und diese dann auf 8cm und 12cm CDs und DVDs auszudrucken. Es gibt zwei Wege, EPSON Print CD aufzurufen: Mit einem Doppelklick auf das EPSON-Datei-Manager-Symbol auf dem Schreibtisch und dann auf das CD-Label-Drucksymbol oben im EPSON-Datei-Manager-Fenster.

Windows: Klick e auf Starten, zeige auf Alle Programe (Windows XP) oder Programe (Windows Me, 98 und 2000), zeige auf EPSON Print CD, und klicke dann auf EPSON Print CD. Apple Macintosh X:Doppelklicken Sie auf den Programmordner in Macintosh Desktop, und führen Sie dann einen Doppelklick auf den EPSON Print CD-Ordner aus.

Klicken Sie dann doppelt auf EPSON Print CD. Weitere Auskünfte zur Bearbeitung und zum Drucken von Etikettendateien erhalten Sie unter Drucken auf CD/DVD.

Mehr zum Thema