Cd selbst Bedrucken

Selbstausdruck auf CD

Der CD-Etikettendruck ist, als Rohling, mit Edding selbst gekennzeichnet! CDs/DVDs selbst drucken - was ist zu beachten? Ein gedrucktes CD ist schlichtweg viel besser als eine "nackte" Ersatz. Darüber hinaus kann ein selbst kreiertes Motiv ein einzigartiges Präsent sein. Das Gute daran ist, dass Sie selbst CD's drucken können.

Zu Beginn müssen Sie über ein Konzept nachdenken und es mit einem Graphikprogramm wie Adobe Photoshop ausarbeiten. Oder mit der freien alternativen Gimp.

Einerseits ist es von Bedeutung, über eine passende Drucksoftware zu verfügen. Eine ganze Reihe von kostenfreien Probeversionen ist hier verfügbar. Die Demoversionen haben den Vorzug, dass Sie in aller Ruhe die richtige Lösung vorfinden. Sie können mit der mitgelieferten Drucksoftware Ihren Entwurf exakt auf der Druckschablone positionieren, so dass der Druck exakt auf der Druckschablone liegt.

Dort erhalten Sie die richtige Lösung dafür. Durch ein spezielles Druckgerät, das es ermöglicht, CD/DVD-Rohlinge unmittelbar zu bedrucken, ist der Erfolg des Drucks inbegriffen. Es ist nicht jede Rohlingsart für den Druck verwendbar. Informationen hierzu können der Beschriftung auf der bedruckten Fläche entnommen werden.

Der Vorteil dieser Spezialrohlinge spricht für sich. Es ist am besten, einen geeigneten Printer sowie die entsprechenden Platinen zu besorgen. Wenn Sie Ihre gedruckten Zuschnitte in grösseren Stückzahlen herstellen wollen, z.B. weil Sie eigene Musiktitel machen oder die CD/DVDs vertreiben wollen, sollten Sie sich an einen Profi-Lieferanten wenden.

Drucken Sie Ihre selbst gebrannten CD`s wie von den Experten!

Super Auswahl an CD/DVD-Druckern, druckbaren Materialien und Verpackungen: Bereits heute ist die neue Inkjetdruckergeneration für den Consumer-Bereich wie der Epson Stylus Foto 900/950/R300 oder der Canon i865/i905D und i965 zum Teil weit unter 200 EUR verfügbar und verfügt über einen weiteren Steckplatz zum Drucken von CD und DVD. Die Preisgestaltung für tintenstrahlbeschichtete Materialien ist kaum teuerer als bei herkömmlichen Discs und oft günstiger als bei einer normalen CD mit einem Zusatzetikett.

Das Angebot an druckbaren Materialien wird ebenfalls stetig erweitert und CD-Rs in unterschiedlichen Sprachen und Formaten sowie DVD-Rs sind bereits verfügbar. Kronen-Media CD+DVD/Rs werden exklusiv von renommierten Inkjet-Druckspezialisten wie Taio Juden, Wortwitz und MPO produziert und verfügen über ausgezeichnete Druck- und Langlebigkeitseigenschaften. Der Preis der Printer beträgt nur ca. 100 EUR und es können billige handelsübliche ungestrichene CD-Rs eingesetzt werden.

Die Kronenberg ist auf den Verkauf von CD- und DVD-Druckern und -Accessoires ausgerichtet und verfügt über eine große Auswahl an Drucker, hochwertigem Material und Verpackung zu Top-Preisen.

Mehr zum Thema