Cd Hüllen Beschriften

CD-Hüllenkennzeichnung

und können nach dem Download individuell gekennzeichnet werden. So können wir für Sie jederzeit den CD-Hüllendruck übernehmen, aber natürlich auch die CD-Hüllenbeschriftung speziell für unsere Kunden. Tatsächlich nur eine sehr kleine Frage: Wie beschriften Sie Ihre CD-Cover? Die Granaten sehen aber nicht aus wie alles andere. Hinweis Sie sollten die gebrannten CDs nach Möglichkeit nur mit speziellen Stiften beschriften.

CD-Hüllenbeschriftung, CD und SACD / DVD-Audio/ Musik-DVD/ Musik-Blu-ray

Tatsächlich nur eine sehr kleine Frage: Wie beschriften Sie Ihre CD - Hüllen? Hätten gern in einem Jewel Case vor dem Titel/Musiker der CD weitgehend darauf und auf Rückseite die individuellen Musiktitel sowie noch einige weitere Informationen. Die entsprechenden Einlagen gibt es unter dafür zu erwerben, aber die Preisliste lautet dafür bereits übertrieben hoch.

Im Moment gebe ich die Überschriften in den PC ein, fotografiere die Seiten, beschneide die Felder und lege sie in die Vorder- und Rückseite der CD. Meistens jedoch wellen sich die Papiere nach einer bestimmten Zeit und das Schreiben bleichen. Also lehne ich die Inschrift auf der Vorderseite der Hülle ganz ab.

Nur die Rückseite von Hülle ist mit den jeweiligen Titel gekennzeichnet. Beim CD-Brennen mit einem reinen Audiobrenner funktioniert das nicht natürlich, dafür Ich habe einmal eine Schablone unter Excel erstellt. Sie müssen zuerst "tricksen" und natürlich messen, bis die Kopiervorlage "steht", aber dann können Sie sie immer wieder anwenden.

Hallo, im Grunde genommen brennen Sie Audio-CDs mit Feurio, zu dem auch ein simpler Cover-Editor gehört. In der Regel funktioniert es nicht; als Papiere benutze ich Kopierpapiere der einfachen Art; gegen die Wogen verlasse ich nur die Einlagen des Herstellers im JevelCase.... Wie Paper benütze benutze ich grundsätzlich Flächengewichte ab 100g, am besten 160g, nichts lockt.

Ich habe gerade ein simples, aber ausreichend großes Labeling-Programm von putcom namens Coverlight unter für_id=283&ordner_id=28 gefunden. Erfüllt nahezu meine Forderung nach einer einfachen Kennzeichnung von CD-Inlays.

CD-Etikettierung

Dieses Mal ohne Lötstopplack, ist es ein guter Rat, die platzsparenden schlanken CD-Hüllen auf der schmalen Seite zu beschriften. Lediglich Einsätze wie die normale CD-Hülle tun es hier nicht, allerdings fällt sie heraus. Sticker schauen unansehnlich aus und packen sich gegenseitig. Die Einlage wird mit einem handelsüblichen Bürostempel saubere gestanzt und die Bohrungen werden von der Rückseite mit Klebeband verleimt, wie auf dem nachfolgenden Foto dargestellt:

Tatsächlich sind es die Öffnungen und die schmale Schale, die Sie dazu einladen..... Anmerkung: Die Bohrungen auf dem Bild wurden nicht auf einmal im üblichen Lochabstand gemacht, sondern jedes einzelne Bohrloch, da der benutzte Bohrer an Alterungsschwäche erkrankt und ein Bohrloch ausfransen.

Mehr zum Thema