Cd Beschriften Drucker

CD-ROM Markierungsdrucker

CD-Labeling: von Hand beschriftet, mit Etiketten, die mit Tintenspritzern verklebt sind, die von lightscribe gedruckt oder eingebrannt wurden. Sie haben Ihre CDs sicherlich ansonsten mit einem wasserdichten Filzstift beschriftet, der mehr nützlich als schön war. Alternativ: Etikettieren mit dem Inkjetdrucker Wer eine farbenfrohe Oberfläche auf seinem Rohteil haben möchte, sollte mit einem Inkjet-Drucker und den Rohteilen von www.´beschichteten auskommen. Sie sind nur geringfügig teuerer als herkömmliche DVDs oder CD's, können aber vollständig gedruckt werden.

Es sind nicht alle Drucker auf dem Handel erhältlich, die den DVD- und CD-Druck bereitstellen. Beim Kauf eines neuen Geräts sollten Sie darauf achten, dass der Drucker diese Funktionalität bereitstellt.

In einem speziellen Wagen werden die Zuschnitte für den Druck platziert und anschließend gedruckt. Für die Erstellung der Etiketten stellt Nero den Umschlagdesigner zur Verfügung, aber es gibt auch Anwendungen wie z. B. Umschlag Me, die ausschließlich dazu gedacht sind, vorgefertigte Schablonen auf den Rohteil zu brennen. Hinweis: Sie brauchen auch besondere Leerzeichen, wenn Sie möchten, dass diese im Drucker beschriftet werden.

CD und DVD richtig beschriften 'Alternativen zum Scribbling'.

Unangenehm und manchmal auch schädlich für die Daten: die Beschreibung von gebrannten Einzel-CDs oder DVDs mit einem Lichtstift. Gehörst du auch zu denen, auf deren Tisch sich nicht markiert hat, aber mit Dateien, Songs oder Filmen gefüllte CD-Rs und DVD-Rs stapelbar sind? Natürlich können Sie selbst gebrannte CD- oder DVD-Rohlinge rasch und unkompliziert mit einem wasserdichten Faserstift beschriften.

Doch mal abgesehen davon, dass gefährden in der Regel unangenehm ausfällt, kann die Falschbestimmung des Pins auch die empfindliche Reflexionsschicht auf der Labelseite und die enthaltene Information gefährden ansprechen. Allerdings ist der so genannte Blank als Sicherungsmedium oder zur Datenweitergabe nach wie vor sehr beliebt. Für Das selbst im Fahrzeug arrangierte Audioprogramm ist die CD-R oft auch alternative, sofern Autoradios bestückt mit die USB-Schnittstelle oder Flash-Map-Lesegerät noch nicht zur Standardausstattung von überall gehören.

Das attraktive Beschriften eines CD-, DVD- oder Bluray-Rohlings ist gar nicht so aufwendig. Um zu einem mittelmäßig professionellen Design des selbstverbrannten Materials zu gelangen, gibt es drei verschiedene Methoden: In diesem Artikel werden alle drei Möglichkeiten vorgestellt, die entsprechenden Vor- und Nachteile und die notwendige Infrastruktur aufgezeigt.

Um zu einem mittelmäßig professionellen Design des selbstverbrannten Materials zu gelangen, gibt es drei verschiedene Methoden: Direkter Druck auf beschichteten Rohlingen Haftetiketten oder Laser von Lightcribe Dieser Artikel führt in alle drei Arbeitsschritte ein, verdeutlicht die entsprechenden Vor- und Nachteile sowie die notwendige Simulation.

Auch interessant

Mehr zum Thema