Canon mit cd Druck

Kanon mit CD-Druck

öffnet sich am unteren Rand des Bildschirms, Sie können den Druckbereich einstellen. Kopie der Etikettenseite von Druckdatenträgern Du kannst das Label einer bestehenden BS/DVD/CD auf eine druckbare Disc aufkopieren. Auf Datenträgern der Grösse 8 cm / 3.15 inch können Sie nicht drucken. Befestigen Sie das CD-Fach nicht und stecken Sie den druckbaren Druckdatenträger nicht ein, bis Sie in einer Nachricht dazu aufgefordert werden.

Betätigen Sie die MENU-Taste.

Das Menü wird eingeblendet. Erweiterter Druck, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche OK. Mithilfe der Pfeiltasten (Label auf Disc-Label kopieren) und anschließend die Pfeiltaste OK betätigen. Die Anzeige der Druckbereichseinstellungen erscheint. Stellen Sie den Druckerbereich ein und betätigen Sie die OK-Taste. Wählen Sie mit der Ta s t e n den Äußeren Kreis oder den Inneren Kreis und benutzen Sie die Ta st e t e, um den Messbereich zu verändern.

Messung des Außen- und Innendurchmessers der Druckfläche des druckbaren Materials und Sicherstellen, dass der Außendurchmesser kleiner als der Messwert und der Innendurchmesser größer als der Messwert ist. Auskünfte über druckbare Druckdatenträger sind bei den entsprechenden Hersteller erhältlich. Verwenden Sie die Navigationstasten, um einen druckbaren Disc-Typ auszuwählen, und drücken Sie dann die OK-Taste.

Wenn es sich bei der Disk um eine empfohlene Disk handelte, spezifizieren Sie die empfohlene Disk, um mit einer passenden Druckerdichte zu drucken. Folgen Sie den Bildschirmanweisungen, um das zu kopierende HD/DVD/CD auf die Unterlage zu legen, und klicken Sie auf die Schaltfläche OK. Die Bestätigungsanzeige für die Druckeinstellungen wird eingeblendet.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Farb, um Farbausdrucke zu machen, oder auf die Schaltfläche Schwarz, um Schwarzweißkopien zu machen. Folgen Sie dann den Bildschirmanweisungen, um das druckbare Material auszuwählen. Mit der linken (Funktions-)-Taste können Sie die Prozedur zur Angabe der druckbaren Materialien einblenden.

Wenn Sie die OK-Taste gedrückt halten, wird der folgende Fenster eingeblendet. Wenn Sie die Stopptaste gedrückt halten, wechselt die Displayanzeige zurück zum Druckbestätigungsbildschirm. Nähere Angaben zur Angabe der druckbaren Materialien sind unter :.... zu finden: Klicken Sie auf die Schaltfläche OK. Die Stopptaste betätigen, um den Löschvorgang zu beenden.

Die Druckfläche nach dem Druck an der Luft trocken halten. Benutzen Sie keinen Haartrockner, um die Farbe zu trocknen, in dem Sie das Material nicht der Sonne aussetzen. Achten Sie auch darauf, die Druckfläche nicht zu streifen, wenn die Farbe nicht ganz trocken ist. Um eine konstant gute Ausdruckqualität zu gewährleisten, wird empfohlen, dass der Druck auf mehr als zehn aufeinander folgenden Materialien nach jedem zehnten Material stoppt.

Wenn Sie den Ausdruck stoppen möchten, ziehen Sie das CD-Fach ab. Nehmen Sie dann den Druck wieder auf. Falls das Ergebnis unbefriedigend ist, stellen Sie die Printposition unter Diskettendruckbereich ein. In den Druckeinstellungen über die Optionen der Vorrichtungseinstellungen. Druckeinstellung.

Mehr zum Thema