Canon Drucker für cd Bedrucken

Kanonendrucker für den CD-Druck

Sicherheitsvorkehrungen zur Vermeidung von Verletzungen oder Schäden am Drucker. Die Drucker für den CD- oder DVD-Druck sind in verschiedenen Versionen erhältlich. Öffnen Sie dann das fertige Etikettenbild in Canon Easy-PhotoPrint und senden Sie es an den Drucker. Also, denken Sie daran: Drücken Sie zuerst Print und legen Sie dann die CD/DVD ein. Die Multifunktionsdrucker haben sechs Tinten und können CDs drucken.

Drucken auf CD und DVD

Nahezu alle Computerbenutzer haben unter der Adresse www.com Stapel von CD, DVD oder Blu-ray, um Bilder zu speichern, Dateien zu speichern, zu speichern oder Dokumente zu managen. Durch die Auswahl von PIXMA-Multifunktionssystemen* ist das persönliche Disc-Design einfach - der beiliegende Disc-Halter erlaubt es Ihnen, auf geeignete CD, DVD oder Blu-ray zu drucken Sportgeräte wie z. B. USB-Sticks. com.

Das können Sie auch: PIXMA gibt Ihren Disks einen eleganten, professionellen Look.

Nahezu idealer Drucker

Drucken von CD's mit Bild G.....

Einstufung für Canon PIXMA MG7150 (schwarz) (WLAN, Druckfarbe, Farb- und Duplexdruck). Drucken Sie CD's mit Bildgarten, die für schweizerische Bedingungen nicht geeignet sind. Sie müssen CD Labelprint von der Canon-Startseite aus dem Jahr 2008 downloaden und aufspielen, dann funktioniert es perfekt. Bei jedem CD-Druckauftrag muss das CD-Fach entnommen und das CD-Fach verschlossen werden, dann muss der neue Auftrag gestartet und auf Wunsch der gesamte Vorgang von Anfang an wiederholt werden.

Die Canon Pixel MG7750 wurde getestet.

In der Testphase ist es der einzige Drucker, der die Option anbietet, auf druckbare CD/DVD/Blu-ray Rohlinge zu schreiben. Zu diesem Zweck wird eine kleine Kunststoffschablone (Caddy) geliefert, auf der der Zuschnitt zum Drucken präsentiert wird. Bei der Erstinbetriebnahme der Druckersoftware wird eine zugehörige Etikettendrucksoftware installiert. Andernfalls produziert der Drucker im Entwurfs-Modus 15 Textseiten oder 11 Farbbereiche pro Minute für normales Papier.

Durch die letztgenannte Tintenzugabe wird der bedruckbare Farbspektrum deutlich vergrößert. Bei einer A4-Textseite müssen Sie 4,4 Cents planen, bei einem 10-x-15 cm-Foto nur 24 Cents. Die Variante verfügt über einen automatisierten Duplex-Druck - Sie müssen auf eine ADF-Vorlage und die Faxprogrammierung aufpassen. Das Canon MG7750 ist ein optimales Seriengerät ohne Telefax und ADF.

Aber mit der Möglichkeit, druckbare CD-R-Rohlinge zu schreiben. Das Canon Maxify MB5450 ist ein tintenstrahlbasierter Multifunktions-Drucker für Büroanwendungen. Es gibt den Testfall.

Datenträgerbeschriftung mit Canon iP7250 (PC, DVD, Drucker)

Ich habe den Canon iP7250 erworben, um damit vor allem CD und DVD zu bedrucken. Es scheint, dass Nero dem Drucker nicht die erforderliche Aufforderung sendet, in das Fach J zu gehen. Obgleich Fach J universell eingesetzt ist, druckt er auf Bögen. Bei Canons eigenen Easy-PhotoPrint EX läuft alles wie gewünscht.

Öffnen Sie dann das fertig erstellte Etikettenbild in Canon Easy-PhotoPrint und senden Sie es an den Drucker. Die Problematik ist, dass Sie aus 100 Jahren Tipparbeit wissen, dass man zuerst ein Blatt einlegen muss, bevor man etwas schreib. Dies ist jetzt anders - der Drucker hat viele Papiereinzüge und Zuführungen, von denen eine irgendwann einmal angewählt werden muss, aber auch eine Standardeinstellung vorhanden sein muss, falls keine Quellauswahl aus dem Druckauftrag kommt.

So müssen der Status des Gerätes und der Druckerdialog auf dem Rechner übereinstimmen. Der einzige Ausweg scheint darin zu bestehen, den Druckauftrag zunächst mit der Anforderung eines Sondervorschubs (abweichend von der Voreinstellung) an den Drucker zu senden und dann dem Betreiber Anleitungen zu geben, wie er das gewünschte Material zur Verfügung stellen kann.

Mit diesem Drucker haben Sie die letzte Nerven verloren: Zuerst suchen Sie nach dem CD-Halter, dann nach der Position, an der er zusammen mit der geschriebenen CD eingesetzt werden muss. Sie suchen ein Softwareprogramm, mit dem Sie eine Schablone erstellen können, die natürlich weder in der beiliegenden Programmversion noch auf der Canon-IP7250 Support-Seite zu finden ist, sondern erneut durchsucht werden muss (http://software.canon-europe.com/download.asp).

Nachdem Sie alles entdeckt haben, ein Etikett angelegt haben und es schließlich ausdrucken wollen - nachdem Sie das Innenfach mit der CD ordnungsgemäß aufgeklappt und den Halter mit der CD eingesetzt haben - erscheint nach dem Betätigen des Kommandos "Drucken" die Nachricht "Der Drucker ist nicht betriebsbereit, weil die innere Abdeckung offen ist"!

  • Die Schweregradbehandlung ist offenbar ein Qualifizierungskriterium für ein großes Elektronikunternehmen zur Optimierung von Anwenderanwendungen.....
Auch interessant

Mehr zum Thema