Buch Binden Einfach

Buchbinderei leicht gemacht

Die Buchbinderei kann einfach und kompliziert sein. Fessle einfach ein Buch daraus! Schaut euch einfach die Links an und probiert es aus ;-). Sie erfahren, wie Sie sie ganz einfach und ohne Buchbinderei verbinden können.

Basteltipp - Binden Sie Ihr eigenes Buch mit Zeichnungen von Kindern. Auf diese Weise behältst du die besten Bilder der Kinder. Man kann leicht daran basteln.

Hast du so viele Kinderfotos und Basteln zu Hause herumliegen? Bislang habe ich die schönste Fotos einfach in einem Pappkarton auf dem Kleiderschrank zusammengetragen. Aber meine Mädchen wollen sich ihre Werke immer wieder ansehen und so muss ich diese große Kiste immer wieder aus dem Schaltschrank hol. Die Fotos sind alle im ganzen Hause verstreut, und am Ende des Arbeitstages darf ich sie wieder abholen und in den Küchenschrank zurückbringen.

So dachte ich darüber nach, wie ich die Bilder der Kleinen nicht nur speichern, sondern auch meinen Kindern zu jeder Zeit zur Verfügung stellen konnte (ohne das Durcheinander danach eliminieren zu müssen) und kam auf eine großartige Sache und machte daraus gleich einen DIY-Tipp für Sie. Es entstehen einfach unsere eigenen Bildbände, mit den Fotos meiner beiden Mädchen, die wir selbst gemalt haben.

Selbstverständlich für jedes Kinder ein eigenes Buch, sonst gibt es wieder einen direkten Zank! Es gibt so viele Kinderfotos, dass es Ordnung geben muss! So sammelten wir alle Kinderfotos und gingen einkaufen. Das bloße Aussortieren und Selektieren der Fotos hat meine Mädchen den ganzen Morgen beschäftigt und wir haben viel geschwätzt.

Weil ich davon überzeugt bin, dass viele Kinder das selbe Probleme mit den Bildern der Kinder haben, werden wir von der Fotokamera durch unsere Bastelaktionen geführt, so dass Sie es leicht nachahmen können. Zeichne die Pappe für die Vorder- und Rückseite der Bücher auf die Pappe und schneide sie aus. Hinweis: Nehmen Sie einfach ein DIN A4-Blatt und fügen Sie 2 cm mehr hinzu.

Nun sollten Sie die Vorder- und Rückseite des Buches perforieren, damit Sie ein Taktmaß für die anschließende Sortierung in den Bildern haben und vor allem, damit die Bohrungen auf Vorder- und Rückenteil zusammenpassen. Du kannst entweder beide Hälften auf einander stanzen oder zuerst eine Hälften stanzen und die andere Hälften markieren und danach stanzen.

Hinweis: Markieren Sie (kleines Kreuz) für Ihre Kleinen die zu gestaltenden Unterseiten. Andernfalls könnte es eine kopfüber liegende Fläche geben. Nun fängt der wohl allerschönste Teil für die Kleinen an, denn jetzt können sie endlich mit dem Design anfangen und die Buchvorder- und Rückseiten mit Glitter, Stoffen, Filzen, Lehmpapier und anderen handwerklichen Materialien schmücken und entwerfen.

Dabei hatten wir einige lustige Bommeln dabei, die uns wirklich gefielen - die aber völlig unpassend sind, weil sie einfach gleich wieder herunterfallen. Das Buch wird in das Regal gestellt. Schon während Ihre Kleinen entwerfen, können Sie alle Darstellungen der Kleinen stanzen - dazu sollten Sie die Bildmitte drücken und alle Darstellungen gleich stanzen, damit sie danach zusammenpassen.

Dies ist eine nette Sache für uns Schlammsammler, denn die Kleinen haben ohnehin keine Lust dazu und vielleicht würden sie es nicht ganz so machen. Sie können Ihr Kunsthandwerk einfach in transparente Ärmel verpacken und später binden. Jetzt kommt der allerletzte Schritt, bevor Ihre selbstgemachten BÃ??cher angesehen werden können. In das Buch werden die Bilder der Kleinen eingebunden!

Jetzt öffnest du immer ein paar Seiten und machst eine doppelte Schleife am Ende, damit das Buch nicht so rasch wieder öffnet. Lassen Sie die Seiten etwas lÃ?nger, denn dann können Sie das Buch zurÃ??ckziehen und einfach neue Seiten hinzufÃ?gen. Bereits fertiggestellt ist das hausgemachte Buch mit den Zeichnungen der Kinder, das jeder Zeit einsehbar ist.

Meiner Meinung nach ist es sehr erfolgreich, und wir werden sicherlich im Lauf der Zeit weitere solche Werke entwerfen. Als Mama mag ich besonders, dass diese Bände einfach im Regal verschwunden sein können und keine Fotos mehr locker umherfliegen! Für diejenigen, die noch nicht genug davon haben, "kreativ zu sein", möchte ich eine großartige kreative Aktion von S. Oliver präsentieren.

Diese Kampagne mit dem Namen "backtoscool" soll Ihre Kleinen ermutigen, sich selbst zu inspirieren und ihre eigenen Hemden zu kreieren. Deine Kleinen können bei S. Oliver Skizzen, Graphiken oder Bilder einsenden ( "muss als Foto abgespeichert und bei S. Oliver geladen werden") und unter allen Einreichungen finden sich Einzelhemden mit den Fotos deiner Kleinen sowie ein Gewinnspiel.

Am Ende des Wettbewerbs werden aus allen Einreichungen 10 kleine Sieger gezogen, deren Fotos in einer Bildergalerie auf der Homepage von S. Oliver gezeigt werden. Für Jugendliche ist die Beteiligung möglich, aber auch für kleine Jugendliche, es gibt keine Altersgrenze, aber kleine Jugendliche sollten mit Zustimmung ihrer Erziehungsberechtigten mitmachen. Übrigens haben wir auch S. Oliver auf den Fotos - nicht nur meine beiden Mädchen, sondern auch mich.

Die blumige Kleidung, die sie auf den Fotos tragen wird, ist bereits eines ihrer Lieblingsstücke und passt hervorragend zu den Leggings - besonders für große Mädchen, oder? Unser Li trug einen rosa Jeeggins, ein Denimkleid mit weissen Blumen und eine kurze Strickjacke mit Glitzerprint auf der Vorderseite, einfach süß wie Zucker, richtig?

Übrigens: Bei S. Oliver gibt es viele verschiedene Breiten von Babyjeans, was ich einfach toll finde. Bei S. Oliver gibt es viele verschiedene Breiten. Die Mädchen sind beide etwas molliger und haben immer wieder Schwierigkeiten mit einer Jeanshose, weil die meisten von ihnen so fest sind. Sie können hier ganz einfach zwischen klein, normal und groß aussuchen! Ganz einfach großartig!

Mehr zum Thema