Broschürendruck Adobe

Prospektdruck Adobe

Der Broschürendruck mit Adobe Acrobat ist defekt. Sie sind auf einem A3-Blatt kreuzweise (offenes Format) so zu drucken, dass es sich anschließend um das geschlossene DIN-A4 und damit ein 4-seitiges Broschüre handelt. Titelseite und Rückseite auf einer DIN-A3-Seite und auf der anderen DIN-A3-Seite auf der linken und linken und auf der rechten Vertragsseite. Bei Adobe Acrobat Standard unter Datei - Ausdrucke - Borschüre.

I wähle von "Beide Seiten" und "Blätter von einem Punkt zu einem Punkt" und "Bindung links". Rechter Name und linkes Rückseite. Die beiden Innenseiten sind aber immer auf den Kopfende geklebt! Aber ich kann keine Möglichkeit finden, es in Adobe Reader auszuschalten.

Zubereitung

In der Groß- und Kleinhandelsabteilung eines großen Kosmetikkonzerns bin ich tätig und beschäftige mich täglich mit dem Drucken: Reportagen, Plakate und Prospekte. Im Moment muss ich eine Prospekt für eine neue Warengruppe mit Preisangaben erstellen und an unsere Shops und Fachhändler senden. Dazu muss ich die bereits erzeugte PDF-Datei noch einmal ausdrucken und weitere Exemplare mitschicken.

Deshalb benötige ich eine kleine praktische Brochüre. Da ich mein eigenes Dokumentdokument ansehen kann, aber nur eine einzige Dokumentseite von 36th O überhaupt, muss ich jetzt zum Adobe Acrobat Reader zurückkehren, um mein PDF anzuzeigen, auf die Taste "Drucken" klicken und sicherstellen, dass "Alle Dokumentseiten drucken" gewählt ist. Nun ist alles in Ordnung - ich schaue mir alle 35 Unterseiten an.

Jetzt selektiere ich in der Registerkarte "Seitenformat" den Modus "Broschüre" und bekomme eine zweiseitige Darstellung von zwei Blättern. Nun muss ich die Lage und Grösse der Rinne festlegen. Das ist die richtige Einstellung, aber ich möchte die Grösse ein wenig ändern. Dann klick ich auf die Rinne und zieh sie auf die gewünschte Grösse. Als nächstes gilt es, die Kanten am Oberrand des Blechs zu ausrichten.

Sämtliche Sites sollten sich an der gleichen Stelle befinden. Dazu kann ich den Unterkiefer vergrössern. Also klick ich auf den Boden der Seite und zieh ihn. Die Seitenränder werden vergrößert, die Blätter bewegen sich nach oben. Ebenso kann ich jeden Blattrand anpassen oder den Unterrand wieder ändern. Nun, jetzt haben wir viel freien Raum am Boden, und das kann ich nutzen, um Informationen über unser Haus zu geben:

Auf der Registerkarte "Einfügen" drücke ich auf "Text". Der Standpunkt des Texts wird durch eine Grenzlinie begrenzt. Aber ich möchte den Inhalt auf allen Sites und unter den Quellseiten haben. Jetzt klick ich auf den gewünschten Schriftzug, um ihn etwas zu korrigieren, wenn das funktioniert. Dazu muss ich das Kästchen Aktuelles Datenblatt deaktivieren.

Nun kann ich den Inhalt an eine beliebige Stelle verschieben und er wird auf allen Webseiten wiedergegeben. Zurück zu diesem Gespräch, auf der ersten Registerkarte führe ich die Details der unteren Gesellschaft in den Schriftzug ein und suche die entsprechenden Sprachen und Schriften aus. Jetzt klick ich auf "Übernehmen". Durch eine kurze Feinjustierung der Lage ist alles in Ordnung.

Die Texte werden auf beiden Längsseiten der Broschüren gedruckt, einschließlich Vorder- und Rückseite. Für alle anderen Broschüren gilt. Durch Anklicken der 3D-Ansicht in der rechten unteren Ecke im Programmfenster kann ich in den 3D-Modus wechseln. Mein Prospekt erscheint wie aus dem Bilderbuch, und ich kann mit dem Mouserad oder der Scrollseite scrollen. Jetzt werde ich eine BroschÃ?re aus 36 Quellenseiten drucken: zwei BÃ??nder auf jedem Papier, beide GebÃ?ude.

Der fertiggestellte Prospekt sollte aus 9 Seiten sein. Glücklicherweise kann mein Printer beidseitig bedruckt werden, also führe ich die Papiere ein und klicke auf die Schaltfl??che "Drucken". Als ich 9 Bogen erhalte, falze ich jedes einzelne Bogen in der mittleren Reihe. Danach ist meine Broschüren erstellt. Wir können so viele Exemplare wie nötig ausdrucken. Der eigentliche Prospekt ähnelt dem auf meinem Monitor, es gab keine unangenehmen Ueberraschungen.

Auch interessant

Mehr zum Thema