Briefumschläge von Innen Bedrucken

Kuverts von innen bedruckt

Unsere Kuverts sind von innen mit einem Zahlenmeer bedruckt - das schützt den Inhalt vor neugierigen Blicken von außen. Der Umschlag wird im gefalteten Zustand innen und außen bedruckt. Es werden vorgefertigte Kuverts und Kuverts gedruckt. Die Kuverts können individuell nach Ihren Wünschen bedruckt werden. Kuverts drucken lassen - kurze Lieferzeiten.

Kuverts drucken lässt - schnelle Lieferungstermine

Das Bedrucken von Briefumschlägen mit individuellem Design gibt Ihrer Post einen neuen Look. Gleichzeitig zeigen Sie das Erscheinungsbild Ihres Unternehmens mit dem individuell gestalteten Design. Ob Direktmarketing-Kampagnen, neue Offerten, Kundeneinladungen oder Einzelrechnungen - bedruckte Briefumschläge prägen den Auftritt bei Ihren Kundinnen und Endkunden nachhaltig. Abhängig von der gewünschten Stückzahl haben wir die Briefumschläge im Digital- oder Offsettechnikverfahren bedruckt.

Für Auflösungen von bis zu 500 Exemplaren ist der Digitaldruck die wirtschaftlichere Option. Ab einer Auflage von 1.000 Stück wird für die Herstellung der Briefumschläge der Offsetdruck empfohlen. Damit wir Ihre individuelle Kuvertierung in kleinen Stückzahlen jederzeit herstellen können, haben wir immer einen großen Bestand an kuvertierten Produkten mit laserfähigen Scheiben auf Lager.

So können wir Ihr Layouts in überzeugender Druckqualität im digitalen Coverdruck aufbereiten.

Umschlag mit Ihren Bildern im Futterstoff

Darunter fallen auf jeden Fall wunderschöne Glückwunschkarten und dazu passenden Umschläge. Wir wollen Ihnen heute in unserem DIY-Artikel über personalisierte Kuverts zeigen, dass Sie das auch ganz leicht selbst tun können. Sie können sicher sein, dass der Geschenkempfänger sehr glücklich sein wird, wenn er Ihren Umschlag aufmacht und das Futter mit Ihrem Bild aufnimmt.

Der Clou an diesem Bastelführer ist, dass Sie die Umschläge selbst gestalten können. Wählen Sie dazu ganz unkompliziert ein passendes Geschenkverpackungspapier. Das Packpapier ist im besten Falle etwas an die später zu verarbeitenden Bilder angepasst. Wenn Sie ein ruheloses Bild haben, bei dem viel los ist, sollten Sie ein etwas beruhigteres Motiv auf dem Packpapier wählen.

Umgekehrt funktioniert es auch gut: ein dezentes Bild kombiniert mit einem wilden Struktur. Selbstverständlich sollten auch die Farbgebung des Fotos und des Geschenkpapiers gut mitspielen. Achten Sie jedoch darauf, dass Ihr Bild im Umschlag einmal in Längsrichtung gefaltet wird. Und so geht's: Zuerst musst du eine Vorlage für das Futter machen.

Nehmen Sie dazu einen benutzten Umschlag, dessen Gestalt Ihnen besonders liegt. Platzieren Sie ein Blatt Transparentes Papier darüber und folgen Sie den Konturen des geöffneten Umschlags. Schneiden Sie dann den aufgenommenen Konturzug des Kuverts aus. Jetzt können Sie Ihre durchsichtige Vorlage auf Ihr Bild kleben, zeichnen und ausstechen. Für die Bildqualität ist es ausreichend, wenn Sie das Bild vorher auf einfaches Druckpapier drucken.

Für unser Projekt wäre ein im eigenen Haus erstelltes Bild zu solide. Das Format des Bildes hängt natürlich von der Grösse des zu fertigenden Umschlags ab. Jetzt können Sie den Altumschlag an den geklebten Stellen sorgfältig auflösen. Sie können sich auch eine Zeichnung im Internet ansehen und den Umschlag selbst zeichen.

Schneiden Sie dann das Packpapier auf das gewünschte Format. Der nächste Arbeitsschritt besteht darin, das Bild mit einem simplen Klebestift in den Umschlag zu kleben. Jetzt werden alle Kuvertseiten nach innen umgelegt. Eine personalisierte Hülle mit Ihrem eigenen Bild ist eine gute Möglichkeit, Glückwunschkarten für besondere Anlässe wie z. B. Weihnachtsfeier, Geburtstags-, Hochzeits- oder Weihnachtsfeierlichkeiten herzustellen.

Doch auch Großmutter und Großvater würden sich über einen individuellen Anruf ihrer Großkinder nachfragen.

Mehr zum Thema