Briefumschläge mit Adressen Bedrucken Lassen

Kuverts mit Adressen Drucken Letter drucken

Verwenden Sie niemals wieder Adressaufkleber oder notieren Sie sich Adressen von Hand. Druck von Kuverts: So schaffen Sie ein professionelles Firmenimage. Sie können ihnen nicht nur Ihre Adresse mitteilen oder einfach viel Post schicken, Sie können auch Kuverts drucken lassen. Hieraus können auch die Adressen auf der rechten Seite direkt abgelesen werden.

Kuverts drucken ? Online-Vergleich der Druckpreise 2016

Bestimmen Sie hier die Seitennummer. Der Seitennummer gibt die Anzahl der einzelnen gedruckten Bereiche an. So kann ein Bogen bei ein- oder zweiseitigem Druck also sein. Geben Sie hier das (geschlossene) Dateiformat an. Die Formatangabe gibt die Länge der Außenkanten im geschlossenem Zustand an. Bei einem Faltflyer gibt das Falzformat die Abmessungen im gefalteten Zustand an.

Bei einem Prospekt spiegelt das Datenformat den Schließzustand wider. Eine Flugblatt oder Briefkopf ist immer zu. Bestimmen Sie hier die Farbgebung Ihres Produkts. Bestimmen Sie hier die Papierdicke (Grammatur) und die Art der Behandlung des Papiers aus ("glänzend", "matt", "versetzt/unversiegelt"). Bei der Papierdicke handelt es sich um die "Dicke" des Papieres und wird in g/m² umgerechnet.

Der übliche Briefkopf hat ein Gewicht von z.B. 80g/m², so dass Sie als Standard-Brief 3 Blätter in einem Umschlag versenden können. Auf jeden Falle sollte man den Offset gewählt haben, damit man das Blatt anschließend noch in einem Printer oder Copierer drucken kann. Eine Broschüre kann etwas schwerfälliger sein. Bei Flyern wird oft der Bilddruck gewählt.

Wählen Sie für Prospekte (oder Bücher/Kataloge) eine größere Papierdicke für den Einband als für die Innenseite. Geschäftskarten haben oft eine Papierdicke von über 300g/m², so dass sich die Geschäftskarte besonders wertvoll erweist. Bestimmen Sie hier die Laufzeit für Ihr Projekt. Der Liefertermin ist ein sehr preiskritischer Bestandteil des Gesamtangebots. Es ist zu berücksichtigen, dass einige Drucker die Produktions- und nicht die Auslieferungszeit anzeigen.

Im Durchschnitt wohnt der durchschnittliche Bundesbürger etwa 10 Jahre an ein und derselben Anschrift, und nur ein Zug verändert die Absenderdaten von Sendungen. Wenn Sie sich für den Druck Ihrer Kuverts mit Unterstützung einer Druckanstalt entscheiden, können Sie sich immer darauf verlassen, dass Ihre Daten nicht nur richtig, sondern auch lesbar sind.

Das Individualisieren der eigenen Kuverts, aber natürlich auch des Briefkopfes, bezeugt Persönlichkeit und stilistische Sicherheit, gibt dem eigenen Briefkopf und den Kuverts eine kleine individuelle Note. Egal ob ein wichtiges Geschäftsschreiben, ein Einladung zu einer Hochzeitsreise oder einem Jahrestag oder ganz allgemein ein überfälliges Schreiben an einen fernen Bekannten - Kuverts und Schreibwaren sind so selbstverständlich wie das verwendete Papier und können im Alltag kaum weniger Aufmerksamkeit erhalten.

Kuverts und Schreibwaren sind viel mehr als nur ein Träger für die zu sendenden Daten und können auch viel mehr sein als nur langweiliges Weiss. Drucken Sie Umschläge nach Ihrem eigenen Stil und dem vorgesehenen Zweck.

Mehr zum Thema