Briefpapier Prägung

Prägung von Briefköpfen

Für den Briefkopf bieten wir geprägte Papiere an. Die Schreibwaren können auch mit einer attraktiven Heißfolienprägung versehen werden. Fast jede Postsendung enthält ein Anschreiben auf dem Briefkopf des Absenders. Initialen oder Firmenlogos können auf das Papier geprägt werden. Die Prägung kann flach, plastisch oder in mehreren Schritten erfolgen.

Schreibwaren

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 26 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Geschäftspapier und geprägte Geschäftspapiere

Eines unserer Topseller: Briefpapier in Bestform, qualitativ verfeinert und im exzellenten Offsetstil umgesetzt. Geschäftsdrucksachen - Ihre persönliche Schreibwaren wandern durch viele Handlungsmöglichkeiten. Nutzen Sie dies und achten Sie besonders auf Design, Verarbeitung und Bedruckung in höchster Güte. Briefpapier gewinnt durch diskret aufgebrachte Prägeeffekte enorm an Wertigkeit.

Die Schreibwaren sind in drei Farben verfügbar und eignen sich hervorragend für den Inkjet- und Laserdruck.

Blindprägungen - mit und ohne Farbe

Der wachsende Enthusiasmus, insbesondere der der stolzen Bourgeoisie der höheren Staatsbediensteten, Professorinnen und Händler im neunzehnten Jh., bereits bestehende Familiensiegel oder neue Wappen sowie aufwändig gestaltete Firmenlogos zu tragen, sorgte für einen Aufschwung bei der Produktion von Stahlstichen und Blindprägungen sowie der Historisierung von Ex-Libris, Siegelschriften, Petticoats und aufwändig gestalteten Laservignetten und üppig dekorierten Unternehmenspapieren.

Ein Teil dieser Briefmarken, Vektorgrafiken und Schreibwaren befindet sich heute in den Beständen des Bayrischen Wirtschaftsarchivs sowie im Münchener Einzelhandel. Die Blindprägung kann hoch- (das Design ist erhaben) und tief geprägt (das Design ist vertieft) sein. Dabei spielt neben der Wirkung des Drucks auch die Technologie des Prägewerkzeugs und die Zeit des Kontaktes zwischen Werkstoff und Prägewerk eine wichtige Funktion.

Zur Erhöhung der Absolutverformung wird ein beheiztes Stanzwerkzeug verwendet. Darüber hinaus kann bei einigen Werkstoffen eine verbesserte Kompensation der Oberflächenstruktur des Prägewerkstoffs sowie eine höhere Reinheit und Konturschärfe der Prägung erreicht werden. Durch die Höhenunterschiede sowie die teilweise Kompaktierung und Verglättung des Prägewerkstoffes wird die visuelle und taktile Beeinflussung der Prägung erreicht.

Auch interessant

Mehr zum Thema