Briefpapier mit Firmenlogo

Schreibwaren mit Firmenlogo

Initialen oder Firmenlogos können auf das Papier geprägt werden. Präsentieren Sie sich von Ihrer professionellen Seite und nutzen Sie unser Briefpapier für die schönsten Anlässe. Beispielsweise das Firmenlogo aus dem Tutorial Firmenlogo mit einem Buchstaben. Die Gestaltung sollte weiche Übergänge zum bestehenden Logo aufweisen.

Platzieren Sie Ihr eigenes Briefpapier mit Ihrem Firmenlogo auf dem Papier.

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 3.150 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Fügen Sie Ihr Firmenlogo und Ihre Daten in die Dokumente ein.

Briefkopf ist eine PDF-Datei, die hinter den Dokumenten ausgedruckt wird, ähnlich dem klassischen Briefkopf. Sie setzen Ihr Firmenlogo, Ihre Unternehmensinformationen und Ihr Corporate Design in Briefpapier zusammen und laden es im A4-Format hoch (nicht nur individuelle Logos), das Firmenlogo und die Unternehmensinformationen sind immer an der gewünschten Position in Ihrem Original. Gehen Sie zum Hinzufügen von Briefpapier wie folgt vor: Gehen Sie zu Configuration ? Customer Communication ? Stationery.

Klicken Sie auf . Laden Sie einen Briefkopf als PDF im A4-Quadrat hoch. Wenn Sie noch kein Briefpapier haben, können Sie es z. B. in Word einrichten. Wort ist Standard im DIN A 4 und in diesem Schema können Sie Ihr Firmenlogo, Firmeninformationen und jedes beliebige Motiv unmittelbar an der gewünschten Position anbringen. Nachdem Sie das Briefpapier erstellt haben, speichern Sie die Word-Datei als PDF-Datei.

Erläuterung der OptionenHintergrund: Hier können Sie Ihr Briefpapier als PDF hochladen. Zwischenraum: Dies sind die Entfernungen, die Ihre Schablonen auf Ihrem Briefpapier einkalkulieren. Haben Sie einen Kopfbereich von 4 cm oben in Ihrem Briefpapier, dann geben Sie an, dass Sie 4 cm von der Oberseite entfernt sein müssen. Belassen Sie die erste Druckseite leer: Wählen Sie diese Option, damit Ihr Briefpapier auf der zweiten Druckseite beginnt.

Wählen Sie diese Funktion, um die Seitennummern anzuzeigen. Sie platzieren die Seitennummern mit den Abstandsangaben auf dem Briefpapier und legen dann eine Schriftart und Schriftfarbe für die Seitennummern fest. Klicken Sie auf ein Dokumentdokument, um das Briefpapier für dieses Dokumentdokument auszuwählen. Die Schreibwaren können ein PDF mit mehreren Einzelseiten sein.

Beim Hochladen mehrerer Dokumente ist die erste Dokumentseite für die erste Dokumentseite, die zweite Dokumentseite für die zweite Dokumentseite und die dritte Dokumentseite für die dritte und so weiter. Besitzt ein Dokumentdokument mehr Blätter als Ihr Briefpapier, wird die letztgenannte für die übrigen Blätter Ihres Dokumentes verwendet.

Wenn Sie das von Ihnen hochgeladene Briefpapier verwenden möchten, führen Sie die folgenden Arbeitsschritte durch: Gehen Sie zu Configuration Wählen Sie ein Produkt unter ? Finance aus. Klicken Sie auf . Wählen Sie das Briefpapier aus dem Dropdown-Menü unter "Briefpapier" in der Spalte Widgets. Die Schablone überlappt sich mit meinem BriefpapierWenn dieses Phänomen auftritt, ist der Platz für das Briefpapier wahrscheinlich zu gering.

Gehen Sie zu Configuration ? Kundenkommunikation ? Briefkopf. Wählen Sie das Briefpapier aus und klicken Sie auf "Element bearbeiten". Stellen Sie den Abstandsbereich so ein, dass sich Ihr Briefpapier nicht mit dem Original überlappt. Meine Papiere werden auf meinen Vorlagen nicht korrekt dargestellt (z.B. mit weißem Rand), wenn dieses Fehler auftritt, ist es wahrscheinlich auf das Format des Papiers zurückzuführen.

Gehen Sie zu Configuration ? Kundenkommunikation ? Briefkopf. Wählen Sie das Briefpapier aus und klicken Sie auf "Element bearbeiten".

Auch interessant

Mehr zum Thema