Briefformat A4

Buchstabenformat A4

Das Format DIN A. Das Format A0 ist genau 1 Quadratmeter, jedes weitere Format ist halb so groß. In ein A0-Blatt passen 16 DIN A4-Blätter. A4 DIN quer gefaltet. A4 in Raum und Zeit.

GmbH, Norderstedt ISBN 978-3-937219-69-1 Vorwort Das DIN-Format, insbesondere das Briefformat DIN A4, begleitet uns.

DIN-Schriftformate, Schriftgrößen A0 - C6

Wie sieht das Briefformat in Deutschland aus? Auf dieser Seite erhalten Sie Hinweise zu den gängigsten Papierformaten und deren Verwendung. In der DIN-Norm DIN 476 wurden die Formate für das Papierformat 1922 vom DIN (Deutsches Hochschulinstitut für Normung) festgelegt. Das A-Formate werden vor allem für Zeichnungen und Korrespondenz verwendet, im B-Format gibt es z.B. Notizen - auch Handtaschentücher sind meistens im B-Format.

Für Kuverts wird oft das C-Format gewählt. Ein Briefkopfvorlage zur Gestaltung nach DV-Normen im Din-A4-Format findet sich hier. Die Größe des A0-Formats beträgt exakt 1 qm, jedes weitere Halbformat ist die Hälfte der Größe. Gewichtvorgaben für Papiere gelten immer für 1 qm - d.h. ein 80g starkes Blatt A4 wiegt 80g/16 = 5g.

Kuverts werden in der Regel im C-Format produziert, sie sind etwas grösser als das jeweilige A-Format. Verglichen mit dem deutschsprachigen Briefformat sind die Blätter etwas weiter und weniger hoch.

Buchstabenformate für Kuverts Standardbrief Kompaktbrief Maxibrief

Kuvertformate, Kurzbriefformate, sind standardisierte Formate für Sendungen. Das Briefformat ist das Schriftenformat, d.h. das einheitliche Layout. C6/511.4 x 22.9 cmkurze C6 mit C5-Längsseite, die Kuverts werden in unterschiedlichen Standardformaten hergestellt. In Deutschland werden für geschäftliche Briefe, die einen Buchstaben im Papierschachtel A4 enthalten sollen, die Kuvertformate DIN lang, C5/6 für die Handabfüllung sowie C6/5 und C4 für die mechanische Abfüllung angeboten.

Die Formate C6/5 sind das in Deutschland am meisten verbreitete und werden auch als Kuvert für die automatische Umschlagung verwendet.

Entwicklung der nordamerikanischen Pappformate

Sämtliche amerikanische Pappformate und ihre Herkunft auf einen Blick. Zum Beispiel die folgende Tabelle. Es zeigt sich, dass diese normierten Nordamerikaner nicht die Vorzüge eines gleichbleibenden Übersetzungsverhältnisses haben (1: ), da sie abwechselnd Übersetzungen von etwa gleich 1: 1,30 oder 1: 1,55 haben.

Rechtliche 13" Die US-amerikanische Papierformat Das in den USA gängigste Format für Briefpapier ist das US-Briefformat mit den Abmessungen 8,5 x 11 Zoll (215,9 x 279,4 mm).

Mehr zum Thema