Branchensoftware Druckerei

Software für die Druckindustrie

APL-System bietet als Druckindustrie-Software eine effiziente Kalkulation. Das Programm ist für den Einsatz in Druck und Werbung optimiert. Das Keyline-MIS ist ein neues Managementinformationssystem für Drucker. Inzwischen hat die Branchensoftware die Beta-Testphase erfolgreich bestanden.

Druckindustrie-Software für alle gebräuchlichen Druckverfahren

Das APL-System ist eine leistungsstarke Branchensoftware für den Drücker. Es ermöglicht Unternehmen eine wirtschaftliche Berechnung, die auf die Eigenheiten der jeweiligen Druckprozesse und Herstellungsverfahren zugeschnitten ist. So berechnen die Druckereien jeden Einzelauftrag leistungsabhängig und können auch kleine Aufträge zur Kostendeckung verarbeiten. Eine Vielzahl ausgefeilter Funktionalitäten und Applikationen erleichtert die tägliche Praxis in der Druckerei und unterstützt den Verkauf, die Arbeitsvorbereitung oder die Lagersteuerung.

Darüber hinaus verfügt die Branchensoftware über ein umfassendes Kontaktmanagement. Genau das ist es, was Ihnen das APL-System anbietet: Der Nutzen einer besonderen Druckindustrie-Software wie dem APL-System bringt den Betrieben in der Druckindustrie eine Vielzahl von Vorteilen. Die Software beherrscht Druckprozesse, Workflows sowie die erforderlichen Werkstoffe und Werkzeuge. Mit den erfassten Informationen arbeitet die Branchensoftware für alle Aufgabenstellungen - von der Angebotserstellung über die maschinelle Planung bis zum Ausdruck der Rechnungs- und Versandaufkleber.

Die Kundenkommunikation - Besprechungsnotizen, E-Mails, Faxe - kann auch einem Orden zugewiesen werden und ist somit jederzeit ansprechbar. Die Software der Druckindustrie kann in ihrem Leistungsumfang leicht an die Bedürfnisse eines jeden Unternehmens angepasst werden. Berichtszeiten (Betriebsdatenerfassung), Lagermanagement mit kontinuierlicher Dokumentierung nach ISO-Normen oder die Kontrolle von Auftragsvergaben von Kunden und Lieferanten sind nur einige Anwendungsbeispiele.

Darüber hinaus verfügt APL-System über Maschinenplanungen und Anbindungen an Online-Banking-Software, Speditionssoftware und Büroprogramme. Für den Verkauf steht das Kundenbeziehungsmodul dieser Industrielösung zur Verfügung. Dabei werden alle wichtigen Daten und Kontaktinformationen zu unseren bestehenden oder potenziellen Käufern erhoben und verarbeitet. Vollständig in die Software APL der Print- und Werbebranche eingebunden, hat das Gerät auch Zugang zu Verkaufsdaten oder zum Bezahlstatus und kann so bei Anrufen wertvolle Inputs bereitstellen.

Mit den APL -Webmodulen stehen Ihnen umfangreiche Möglichkeiten zur Anbindung eines Webshops und eines Browser-basierten Zugangs zur Auswahl - ohne großen Zeitaufwand. Das APL-System als umfangreiche Branchensoftware für Druckereien und Werbetreibende macht alle Prozesse durchsichtig. Das hat für den Einsatz den Vorteil, dass die kostbare Zeit der Mitarbeitenden nicht für Routinearbeiten und unnötigen Administrationsaufwand genutzt werden muss, sondern für zusätzliche Dienstleistungen für den Auftraggeber zur Verfügun.

Zugleich behält die Spanne bei jedem Order immer im Sichtfeld. Das APL-System der Druckindustrie-Software basiert auf langjährigen praktischen Erfahrungen.

Mehr zum Thema