Binden von Bachelorarbeiten

Bindung von Bachelorarbeiten

Bindung von Bachelorarbeiten: Was Sie wissen müssen Die Anfertigung einer Dissertation ist in allen Studiengängen, die zu einem Bachelor of Arts (B.A.) führen, verpflichtend. Wir haben in diesem Artikel die wesentlichen Hinweise rund um die Bindung von Bachelorarbeiten zusammengefasst. Wer seine Bachelor-Arbeit in einem Copy-Shop gebunden hat, kann in der Praxis in der Praxis zwischen drei bis fünf unterschiedlichen Bindungsmethoden wähl.

Im Folgenden präsentieren wir einige der gängigsten Arten der Bindung. Nicht umsonst ist die Metall-Ringbindung eine der am häufigsten gewählten Bindearten für Bachelorarbeiten: Sie verleiht der Außenform einen fachgerechten Anstrich und ist äußerst widerstandsfähig. Durch die Möglichkeit, die Arbeiten vollständig zu öffnen, ist der Lesegewinn größer als bei anderen Arten der Bindung. Bei einigen Copy-Shops kann der Auftraggeber selbst entscheiden, welche Farben die Spiralbindung haben soll.

Wir empfehlen, eine neutralere Färbung zu verwenden - zum Beispiel silbern oder schwarz. Für spiralförmig gebundene Bachelorarbeiten können sowohl Karton- als auch Transparentkuverts hergestellt werden. Grösse und Färbung der Kunststoffringe sind je nach Offerte beliebig wählbar. Es ist auch hier empfehlenswert, eine seriöse Färbung (z.B. Schwarz oder Dunkelgrau) zu wähl.

In der Regel beinhaltet der Gesamtpreis eine Frontfolie und einen Pappkarton für die Rückseite der Arbeit. Die für die Einbandtechnik verwendeten echten Leinenstoffe sorgen für eine unverwechselbare Optik und geben dem Endprodukt das gewisse Etwas. Obwohl mit Leinenbuchbindungen weniger als mit anderen Bindearten gebunden werden kann, sollte dies für eine Bachelor-Arbeit ausreichen, die im Durchschnitt zwischen 30 und 40 Blatt lang ist.

In der Kopiererei wird das Endpapier mit einem 250g/m² dicken, entleerten Vor- und Nachdruckbogen geliefert. Wer möchte, dass seine Diplomarbeit wie ein echtes Fachbuch aussieht, für den ist das so genannte Taschenbuch eine gute Wahl. Bei der Bindung des Werkes wird es mit einer Schutzfolien abgedeckt - dies gewährleistet in der Praxis eine lange Nutzungsdauer des Druckproduktes.

Nachteilig an dem Softcover ist, dass die Arbeiten nicht so rasch unterbrochen werden wie bei einem Metallring oder einer Kunststoffbindung. Außerdem kann das Werk nicht vollständig geöffnet werden. Es ist daher für den Vorgesetzten erschwert, Kommentare in Ihre Arbeiten aufzunehmen. Es ist billiger, als man glaubt, eine Bachelorthesis in einem Copy-Shop gedruckt und gebunden zu haben.

Wer sich für eine perfekte Bindung mit einer Papierdicke von 80g/m entscheidet, kann weniger als 5 EUR pro Kopie bezahlen. Der Umfang der zu gebundenen Kopien hängt in erster Linie von der Zahl der Lehrenden ab, die Ihre Arbeiten bewerten. Es ist ratsam, für Mitglieder Ihrer Bildungsinstitution zwei bis drei Kopien gedruckt und gebunden zu haben.

Wenn Sie während Ihres Studiums ein Berufspraktikum abgeschlossen haben, sollten Sie dem entsprechenden Betrieb eine Kopie Ihrer Tätigkeit zur VerfÃ?gung stellen. Auch wenn Sie ein Teil der Arbeit bereits abgeschlossen haben, sollten Sie diese dem entsprechenden Dienstleistungsbetrieb zur VerfuÃÂ gung gestellt bekommen. Fügen Sie jeweils eine Kopie für Ihre Gastfamilie und sich selbst hinzu, erhalten Sie fünf bis sechs Kopien.

Mehr zum Thema