Bilder Großformat Drucken

Großformatige Bilder Drucken

Wir verwenden umwelt- und kinderzimmerfreundliche Latex-Tinte von HP und drucken Ihr Foto im sogenannten Gicleé-Verfahren auf Leinwand. Scans im Großformat - Kunstreproduktion direkt vom Original. Alu-Dibond-Bilder, Dibond-Foto, Fotodruck auf Dibond, Aludibond-Foto. Vom kleinen Aufkleber, Poster, Rollup-System bis hin zum direkten Plattendruck realisieren wir Ihre Wünsche.

Die Schüler können nur auf dem Südcampus planen!

Inhalte dieser Seite: Error "A0-Querformat-Poster unter PowerPoint" Die Farbtöne des Fotopapierplotters strahlen auf dem qualitativ hochwertigem, seidenmattem Photopapier (190g/qm) deutlich stärker und sind UV-beständiger als auf dem normalen Papierplotter. Bis zu einer maximalen Weite von 89 cm werden alle Format A3 von ? ausgedruckt, wodurch das Format A3 nur für formatfüllende (randlose) Ausdrucke Sinn macht.

Aufbereitungen kleiner als A3 werden mit dem Zustand "Fehler?Download" abbrechen. Die Rasterung (RIP) eines A0-Posters erfolgt ca. 2000 Millimeter werden selbsttätig gestoppt ("OP") und müssen von uns freigeschaltet werden).

Wir akzeptieren auch Großbestellungen in CS über USB-Stick. Mehrfaches Plakat oder Kopie in A1, A2, A3: Wenn mehrere Plakate oder mehrere Exemplare einer Druckvorlage im Format A0 ausgedruckt werden sollen, wird der Druck durch das Fliesen der einzelnen Exemplare auf eine der A0-Vorlagen wesentlich kostengünstiger und flott! Um ein " Fehler?Download " (Abbruch) zu verhindern, müssen die folgenden Anforderungen eingehalten werden:

ein PDF-Druckertreiber, wie z.B. und damit auch.... die nachfolgend aufgeführten wesentlichen Printoptionen, die die Portierbarkeit des PDFs verbessern und z.B. beim Drucken auf jedem Drucker, auch auf direktem USB-Stick, für die richtige Schriftart sorgen: Diese Einstellungen können als Standardoptionen für alle PostScript- und PDF-Drucker definiert werden und ersparen so die permanente manuelle Änderung.

Zahlreiche Anwendungen wie MS Word, SnuPlot, MS PowerPoint, Mindjet Mind Managers, etc. sind für die Erstellung von großformatigen Postern nicht geeignet. Microsoft PowerPoint, Mindjet Mind Managers..... Bei großformatigen Printmedien sind daher einige wenige Arbeitsschritte zu beachten: Sie werden zu verkleinert gedruckt oder verursachen bei Verwendung der Printfunktion "Anpassen" unattraktive Bildverzerrungen oder hässliche Schritteffekte.

Sogar rechenintensive Bilder/Grafiken (n Megapixel) werden hochkomprimiert und mit nur niedriger Bildauflösung integriert. Erstellen Sie im Zweifelsfall ein Großformat (A0). Aufbewahrungsfrist: Plakate werden nach vierwöchiger Aufbewahrung wiederverwendet! Abholfertige Plakate sind durch einen Eintrag in der Grünliste und den gleichen Stellenwert für "Kopien" und "Gedruckt" identifiziert.

Mehr zum Thema