Bewerbungsmappe Bedrucken

Anwendungsordner drucken

Anwendungsordner anlegen Ein einzigartiger Bewerbungsordner, der Ihnen einen ersten Einblick in die Unterrichtsstunde gibt, ist heute so wichtig wie nie zuvor. Gerade im Zeiten der digitalen Korrespondenz, der Bewerbung per E-Mail oder der Initiativbewerbung über Flyer und soziale Netzwerke ist es der erste Druck auf den Personalverantwortlichen, der zahlt. Diese Menschen erleben jeden Tag mehrere hundert Anwendungsmappen.

Denkst du nicht, dass sich dein Portfolio von diesen Hundertern abheben sollte? ¿Wie kann ich mein Portfolio unverwechselbar machen? Innen und außen kann mit einer eigenen Graphik gedruckt werden. Natürlich werden die Falten und Ränder der Ordner gelocht und gerillt. Dadurch erhält Ihr Falzapparat einen unverwechselbaren Schimmer und wird robuster.

Trotz eines einmaligen Portfolios muss ich viele Anträge einreichen. Einzelne Ordner sind in den nachfolgenden Druckauflagen verfügbar: Es ist nicht zu erwarten, dass Sie sich für Ihren Traumjob mit 5.000 Anmeldungen bewerben müssen. Um einen perfekten Ordner zu erstellen, benötige ich ein perfektes Artwork. Gern senden wir Ihnen Printvorlagen für die kostenlose Erstellung zu. Damit Sie sich ganz auf die Konzeption Ihres Portfolios ausrichten können, wurden die Akten bereits mit den richtigen Abmessungen ausgestattet.

Was für Bewerbungsunterlagen sollte ich meiner Bewerbung beifügen? Bei der Erstellung einer Bewerbungsmappe müssen jeweils folgende Belege beigefügt werden: Bitte fügen Sie das Anschreiben separat bei. Sie wird ohnehin im Bewerbungsverfahren vom Ordner abgetrennt. Wenn Sie kein Titelblatt mit einem Foto vor Ihren Dokumenten anbringen möchten, sollte ein sinnvolles Portrait in Ihrem CV beigefügt werden.

Somit kann das Foto zu jeder Zeit zugewiesen werden, auch wenn es sich von Ihren Dokumenten abhebt. Bei einem Ordner mit vielen Verweisen und Zertifikaten kann ein separates Anhangsverzeichnis nützlich sein.

Wie man sie selbst gestaltet

Schon bevor der Personalverantwortliche Ihr Bewerbungsschreiben gelesen hat, halten er als erstes Ihr Bewerbungsmappe in den eigenen vier Wänden. Bei uns erfahren Sie, wie Sie Kreativmappen entwerfen können. Das Bewerbungsdossier selbst hat nicht den Anspruch, besonders interessant oder erregend zu sein. Weil die Ordner sowohl Bild- als auch Informationsträger sind und das erste, was das Personal von Ihrer Anwendung sieht.

Präsentiert werden die Klassiker, drei besonders gestalterische Gestaltungsvarianten und ungewöhnliche Varianten. Damit sind Sie dem Wettbewerb sicher einen entscheidenden Vorteil voraus und können den potenziellen Auftraggeber mit Ihrer Bewerbungsmappe begeistern - der erste Auftritt ist entscheidend! Grundsätzlich gilt: Die externe Gestaltung sowie der inhaltliche Rahmen der Antragsunterlagen sind immer abhängig vom potenziellen Auftraggeber.

Das Grafikdesignstudio würde sich andere Anwendungen wünschen als eine Hausbank oder eine namhafte Sozietät. Meistens wird vom Auftraggeber die klassisch-elegante Version verlangt. Für einige Anwendungen ist es beispielsweise vorteilhaft, das Unternehmenslogo in den Mittelpunkt zu rücken. Welche Abfolge Ihre Belege im Ordner haben, ist in der Classic-Anwendung wie folgt vordefiniert:

Wie unsere Beispielbeispiele aus Instagram belegen, eröffnet gerade das Cover Sheet jedoch den größtmöglichen Spielraum für kreatives Gestalten. Dein Bewerbungsbild ist der entscheidende Festpunkt und kann bestimmten Vorurteilen dienen, die zu deinen oder auch nicht zu deinen Gunsten sind. Es kommt eher auf die kleinen Detaillösungen in der herkömmlichen Anwendung an.

Es ist jedoch wichtig, den Verantwortlichen dezenter von Ihren kreativen Möglichkeiten zu unterweisen. Bei der Gestaltung ist nicht die Menge, sondern die Güte ausschlaggebend. Überzeuge dich selbst nicht mit flippigen Farbtönen, sondern mit einem harmonischen Muster. Sie können auch einen Frame zu Ihrem Anwendungsbild hinzufügen.

Für die Farbauswahl ist es ratsam, dem Entwurf des Unternehmenslogos zu folgen. In allen kreativen Bereichen ist die Kreativvariante gefragt. Jeder, der sich hier nicht bereits mit seinem Bewerbungsportfolio abhebt, hat Verluste erlitten. Inspiriert werden Sie von den Anwendungsmappen der Grafiker Martin Zarian, Ada Napiorkowski und Marco Natolli. In die Bewerbungsmappe können auch CD's integriert werden, wie hier bei Martin.

Ein kunstvoll verarbeitetes Porträtfoto von sich selbst hat der britische Grafiker Martin Zarian in sein Bewerbungsportfolio aufgenommen. Mit der markanten Farbgebung von Weiss, Gelb and Schwarz wird die kantige Gestaltung des Klappordners optimal ergänzt. Und mit den Anmeldeunterlagen à la Martin heben Sie sich sicher von der anderen ab. Wunderschöne Variante des Klassikers: Ada's Anwendungsbox.

Weil Ada's Resümee zu diesem Zeitpunkt noch keine namhaften Auftraggeber hatte, war es für sie besonders wichtig, sich durch eine kreative Bewerbungsmappe hervorzuheben. Clever: Auf der Rückseite der Klappbox ist das Anschreiben. Auch Marco Natolli von SushiDesign aus Italien stellte seine Schaffenskraft in seiner Anwendung unter Beweis. Statt seine früheren Auftraggeber nur in tabellarischer Form aufzuführen, passte Marco die entsprechenden Unternehmenslogos an die Gestaltung seines Portfolios an und druckte sie auf den Flugblatt.

Die Grafiker haben uns gezeigt, wie es geht - die Anwendung muss nicht unbedingt auf schäbiges Weißpapier im 4. Format ausgedruckt werden. Bei uns finden Sie zwei gestalterische Möglichkeiten. Der Prospekt kann einfach in die Bewerbungsmappe integriert werden. Diese ist in der Regel kleiner als DinA4 und kann auf Vorder- und Rückseite bedruckt werden.

Die Mappe ist also eine tolle Erweiterung zu Ihrem Anschreiben. Die Arbeitgeberin will keinen Novel vorlesen, sondern sich einen schnellen Eindruck von den wesentlichen Punkten verschaffen. Sie können den Prospekt in Antragsmappen aller Arten einbinden. Sie haben hoffentlich einige nützliche Hinweise für Ihre Dokumente gegeben und wünscht Ihnen viel Spaß bei Ihrer Bewerbungsunterlagen.

Sie suchen noch das perfekte Portfolio?

Mehr zum Thema