Aufkleber Selber Plotten

Sticker Selber Plotten

Es gibt auch spezielle Folien für Glas, Aufkleber, etc. Ihre Firmenfahrzeuge, Schilder oder Schaufenster selbst! Plotter Guide] - Erstellt und gestaltet Aufkleber / Etiketten / Logos.

Step 3: Fügen Sie über die Option "Text auf Weg ausrichten" ein. Der einfachste Weg, einen ebenen Bogen - mit eigener Größe - zu erhalten, ist die Verwendung der Funkt. "Skalieren". Damit wir ein Konzept aus und mit unserem Umfeld gestalten können, müssen wir nun mit unterschiedlichen Tools und Komponenten ausarbeiten.

Um das hier zu bekommen, brauche ich einen zweiten Teil. Sie können den Abstandsmaß zwischen dem Außenkreis und dem Innenkreis basierend auf dem Abstandsmaß einstellen - also: Wie groß soll der Abstandsmaß zwischen den beiden Leitungen sein? Bedeutet: Sie markieren beide Kreislinien und erstellen verbundene Wege - jetzt werden die beiden Striche verbunden und es wird eine neue Gestalt erzeugt.

Es gibt jetzt nichts mehr innerhalb der Kante, so dass die Gestalt von der Innenseite her leer/transparent ist. Um es besser zu veranschaulichen, habe ich beide Ringe in unterschiedlichen Farbtönen eingefärbt: Step 3: Fügen Sie über die Option "Text auf Weg ausrichten" ein. Dann möchte ich eine weitere Bordüre mit Pünktchen an der Kante.

Dazu verwende ich die Text-on-Path-Methode (Sie kennen sie nicht? Dann klicken Sie hier!). Also muss sich ein anderer Zirkel in meinen Frame bewegen. Um die Ausrichtung der Messpunkte auf dem Weg nun zu ermöglichen, wird wieder ein Kreise gebraucht. Die Ausrichtung des Textes auf den Weg ist nur bei Zeichen/Worten möglich, die über das Menü Texte eingetragen wurden.

Mein Kreislauf sieht ein wenig riesig aus, aber das ist in Ordnung. Danach können die Ringe in der Größe verändert oder eingestellt werden. Wenn Sie mit den Ringen kein gutes Resultat erzielen können, können Sie ganz unkompliziert den Innenkreis (hier die schwarze Markierung im Oberkreis ) und an eine andere Stelle verschieben (hier: blaue Markierung / Unterer Kreis).

Dann können die schwarzen Ringe auf dem kopierten Ring platziert werden. In den meisten FÃ?llen geht das besser und viel einfach. Wandelt die schwarzfarbenen Ringe in einen Weg um. Ansonsten kehren die Ringe immer zu ihrer ursprünglichen Gestalt zurueck. Nach der Umwandlung der Zeichen in den Weg wird der graue Faden wieder gelöscht.

Hinweis:] Übrigens werden nach dem gleichen Verfahren auch Worte in ein Firmenlogo eingelegt! Nun wollte ich eine zweite Kante haben, also wurde wieder ein zweiter Bogen gezogen. Aber nachdem ich nach dem Bedrucken der Folie festgestellt habe, dass diese Beschriftung schlichtweg nicht erkennbar ist, habe ich diesen Arbeitsschritt wieder ausgelassen.

Eine andere Hautfarbe, ein Verlauf, ein Füllmuster, Bezeichnungen, Bilder, Symbole und mehr. Wenn Sie wollen, können Sie auch viele andere "Grenzen" im Innenraum definieren oder eine ganz andere Gestalt wählen? Übrigens, das Bild ist sehr leicht einzufügen. Alles, was Sie brauchen, ist ein Ring in der gewuenschten Groesse, den Sie dann hinter allen Motiven platzieren - und dieses Video:

Sticker, Aufkleber - dafür wird Haftpapier verwendet. Dazu wird lediglich eine druckbare aufbügelbare Folie in den Printer eingelassen. Dann können Sie es ganz unkompliziert herausschneiden und mit Druck & Schnitt bügeln. Vor dem Druck der Etiketten müssen wir noch eine kleine Aktion durchführen, damit unsere Etiketten beim Schnitt mit dem Schreiber nicht später geschnitten werden (denken Sie an die Passmarker):

Jetzt können wir das ganz unkompliziert beheben (Sie werden lächeln, als ich meine ersten Etiketten machte, kam ich erst nach wenigen Wochen zu dieser einfachen Sache ^^^). Sie zeichnen dazu einen neuen Bogen und legen ihn um das Etikett (linkes Etikett im oberen Bild). Dazu musst du den Ring schlichter "enger" einrichten.

Dies geht mit Bullenzip ganz leicht und unkompliziert. Die Funktionsweise habe ich Ihnen bereits in diesem Handbuch erläutert. Dann müssen Sie nur noch das Image aufklappen und eigene Etiketten zeichnen und den Untergrund trennen. Danach können Sie Ihre Etiketten nach Herzenslust vervielfältigen oder vervielfachen und dann mit Print & Cut aufbereiten.

Haben Sie zu den Schnitt-Einstellungen übergegangen und die "Katastrophe" erlebt, dann können Sie auch ganz unkompliziert die zu schneidenden Motive markieren und im Schnittstil "Nicht schneiden" wählen.

Auch interessant

Mehr zum Thema