Aufkleber Papier Drucken

Sticker Papierdruck

Selbstklebendes Papier mit satinierter Oberfläche: Dieses Papier hat auf einer Seite eine matt gestrichene Oberfläche. Qualitativ hochwertige Papieretiketten für den universellen Einsatz. Mit uns können Sie Aufkleber auf verschiedene Materialien drucken. Mit dem Offsetdruck ist es möglich, preiswerte Aufkleber als Papieraufkleber in hohen Auflagen für die Werbung herzustellen. Es werden die Vorteile des Druckverfahrens aufgezeigt.

Drucken Sie Adressetiketten in höchster Druckqualität.

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 88 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Druckvorgang

Verwenden Sie das Bedienfeld, um ein individuelles Papierformat und einen eigenen Papiersortentyp einzustellen. Anschließend wird das Papierformat mit einem Statistiktreiber aufbereitet. Papierformate von 64 bis 216 Millimetern Papierbreite und von 90 bis einschließlich 90 bis einschließlich 321 Millimetern Papierlänge können erfasst werden. Richten Sie ein Portraitpapier ein und lege das Papier in die Portraitkassette ein.

Bei Papierlängen über 432 mm benutzen Sie das rückwärtige Ausgangsfach. Ist das Papier größer als 432 Millimeter (17 Zoll), kann die Qualität des Drucks nicht garantiert werden. Wenn das Papier die Größe der Multifunktionszuführung übersteigt, lassen Sie es bitte per Handbedienung laufen. Wir empfehlen nicht, Papier mit einer Papierbreite von weniger als 100 Millimetern (3,9 Zoll) zu benutzen, da dies zu frühzeitigem Papierstillstand führen kann.

Wenn der Papierschacht während des Druckens frei wird, startet der Druckvorgang von selbst. Um Papier von einer bestimmten Cassette einzulegen, stellen Sie die Funktion zum automatischen Kassettenwechsel auf[AUS]. Im PS-Druckertreiber unter[ Qualität] unter[Normal (600x600dpi) (600x600dpi)] aus.

Die Belastung kann sich erhöhen. Wenn Sie auf benutzerdefinierte Papierformate drucken, müssen Sie die Papiersorteinstellungen und die Papiereinheit entsprechend anpassen. Legen Sie Papier ein, das als kundenspezifisches Papier in der Multifunktionszuführung oder im Papierfach festgelegt werden kann. Tippen Sie auf [Papiereinzug]. Die Kassette auswählen, in die in Punkt 1 das Papier gelegt wird.

Tippen Sie auf [Papierformat]. Auswählen von [Benutzerdefiniert]. Tippen Sie auf [Benutzerdefiniert], tragen Sie das Papierformat des Papiersets in das Papierfach ein und tippen Sie dann auf[OK]. Andere notwendige Änderungen vornehmen. Auf [ Start] und dann auf die Option der Option von [ Devices and Printers] tippen. Achten Sie auf die Schaltfläche[Papiereinzugsoptionen] auf der Registerkarte[Einrichtung].

Auf [ Benutzerdefiniertes Format] tippen. Auf [ Hinzufügen] tippen, um Ihre eigenen Papierformate in der Auswahlliste zu sichern, und dann auf {OK ] tippen. Auf [ OK] tippen, bis sich das Dialogfeld[Druckereinstellungen] schließt. Öffne die auszudruckende Grafik. Den Menüpunkt [Drucken] aus dem Menü[Datei] auswählen.

Auf [ Präferenz] tippen. Das gespeicherte Blattformat unter[Format] auf der Registerkarte[Setup] auswählen. Gegebenenfalls ändern Sie die anderen Parameter und drücken Sie auf[OK]. Auf der Anzeige [Drucken] auf [Drucken] tippen. Auf [ Start] und dann auf [ Devices and Printers] tippen. Klicke auf [Erweitert] auf der Registerkarte[Layout].

Auf [ Papierformat] tippen und dann[ Benutzerdefiniertes PostScript-Seitenformat] aus der Dropdown-Liste auswählen. Auf [ Angepasste Größe der Seite bearbeiten] klick. Gib einen Wert in[Breite] und[Länge] ein und klicke auf[OK]. Du kannst[Versatz des Papierformats] nicht einstellen. Auf [ OK] tippen, bis sich das Dialogfeld[Druckereinstellungen] schließt.

Öffne die auszudruckende Grafik. Den Menüpunkt [Drucken] aus dem Menü[Datei] auswählen. Auf [ Einstellungen] tippen. Klicke auf [Erweitert] auf der Registerkarte[Layout]. Auf [ Papierformat] tippen und dann[ Benutzerdefinierte PostScript-Seitengröße] aus der Dropdown-Liste auswählen. Auf[ OK] tippen.

Gegebenenfalls ändern Sie die anderen Parameter und drücken Sie auf[OK]. Auf der Anzeige [Drucken] auf [Drucken] tippen. Auf Mac OS X können Sie ein Papierformat außerhalb des zur Verfügung stehenden Bereiches im Statistiktreiber festlegen, was zu ungenauem Drucken auftritt. Legen Sie ein Papierformat innerhalb des zur Verfügung stehenden Bereiches fest. Kundenspezifische Formate, die sehr nah an normale Formate heranreichen, können wie normale Formate im Max OS X-Druckertreiber behandelt werden.

Öffne die auszudruckende Grafik. Den Menüpunkt [Drucken] aus dem Menü[Datei] auswählen. Unter[ Papierformat] die Option[Benutzerdefiniertes Format verwalten] auswählen. Auf [ +] tippen, um einen neuen Artikel zur Gruppe der benutzerdefinierten Papierformate hinzufügen. Doppelklicken Sie auf [Ohne Titel] und vergeben Sie einen Namen für das angepasste Blattformat. Auf[ OK] tippen.

Das unter[ Papierformat] erstellte Papierformat auswählen. Falls erforderlich, ändern Sie die anderen Parameter und drücken Sie auf[Drucken]. Falls die Einstelldetails im Dialogfeld Drucken nicht erscheinen, klicke unten im Dialogfeld auf [Details anzeigen].

Mehr zum Thema