Abschlusszeitung Gestalten

Schlusszeitung Gestalten

You can find even more great ideas about the Abizeitung on our pinboard "Abizeitung & Abschlusszeitung gestalten | Vorlagen & Ideen für Inhalt & Layout"!

Tips, Design und Inhalt der AVI-Zeitung

Egal ob Mittelschule oder Gymnasium, wenn Sie Ihre eigene gedruckte Ausgabe der Allgemeinen Zeitung wünschen, dann ist jetzt der passende Moment, um mit dem Design zu starten. Mithilfe von Anbietern freier Software können Sie Schülerzeitschriften einfach und rasch gestalten und produzieren. Am wichtigsten ist die Redaktion - sie muss aus Menschen zusammengesetzt sein, die gerne schrieben, fotografierten, gestalteten und recherchierten.

Natürlich sind die Bilder sehr wertvoll für die Erstellung von AdZeitungen oder Endzeitungen! Aber für präparierte Motive wie z. B. Lehrerinterviews sollten Sie eine etwas hochwertigere Kamera verwenden, damit die Aufzeichnungsqualität nicht beeinträchtigt wird und die Bildqualität auch in der Druckreproduktion nicht zu schlecht oder zu "verpixelt" ist. Mit wie vielen Einzelseiten soll eine Fachzeitschrift erscheinen?

Vor dem Start mit dem Design der Allgemeinen Zeitung ist es am besten zu überlegen, welches Formate die Allgemeine Zeitung am Ende haben soll. Die gebräuchlichste und bewährteste Form für eine Endzeitung ist das DIN A4-Format Hochformat (210 x 297 mm). Selbstverständlich können Sie die Endzeitung auch im A5-Format gestalten, aber das Magazin hat nur 148 x 210 Millimeter und hat nicht so viel Raum für den Inhalt.

Für die Entwicklung eines Magazins für die Abschlussklasse 4 könnte ein A5-Format eine gute Wahl sein. Sie können die Abschlussarbeiten als Originalzeitung auf Zeitungsdruckpapier erhalten. Der Druck der Schülerzeitungen erfolgt im Großformat 464 x 324 im Jahr. Auf diese Weise erhalten Sie ein 232 x 324 Millimeter großes Closed-Formular. Auf 100g KreisOffset und nicht auf dem gewohnten Zeitungsgewicht von 60-70g bedrucken wir die Zeitung und auf dem weißen KreisOffsetpapier, einem sehr schönen Blatt mit Zeitungsoptik, mattierter Oberfläche verklebt und bestens für anspruchsvollste Tageszeitungen auf hohem Nivo.

Das CircleOffset weiß ist ein Öko-Papier aus 100% Regenerat.

Schlusszeitung für die Primarschule

Inzwischen ist eine Abschlusszeitung für die 4. Klasse zur Gewohnheit geworden. Für viele Kinder wird es viel Spass machen, eine eigene Abschlusszeitung zu haben. Weil eine solche Abschlusszeitung wie ein Geschichtsdokument ist, das von den Schulkindern und der gesamten Unterrichtszeit erzähl. Sie muss aus Menschen zusammengesetzt sein, die gerne schreibend, fotografierend, gestaltend und recherchierend tätig sind.

Die Handhabung der Elemente ist unkompliziert und unkompliziert, das System übernimmt alle Aspekte des Digitallayouts von Promotionsmagazinen und ist völlig kostenlos und nicht verbindlich. Nicht verbindlich meinen wir: Wenn Sie bereits ein Objekt begonnen haben und sich nach einiger Zeit für andere Konstruktionsmethoden entschieden haben, entstehen Ihnen keine Mehrkosten.

Natürlich sind die Bilder von Studenten und Lehrenden bei der Gestaltung der Abschlussarbeiten sehr hilfreich! Aber für präparierte Motive wie z. B. Lehrerinterviews sollten Sie eine etwas hochwertigere Kamera verwenden, damit die Aufzeichnungsqualität nicht beeinträchtigt wird und die Bildqualität auch in der Druckreproduktion nicht zu schlecht oder zu "verpixelt" ist.

Mit wie vielen Druckseiten soll eine Abschlusszeitung erscheinen? Die Größe einer Abschlusszeitung richtet sich nach Ihrem Erfindungsreichtum. Je nach Text, Bildanzahl und Gestaltung kann eine Abschlusszeitung etwa 40 bis 60 S. lang sein, denn die Abschlusszeitung ist ein nettes Erinnerungsstück an Ihre Schularbeit.

Vor dem Entwurf Ihrer Abschlusszeitung ist es am besten zu prüfen, welches Dateiformat Ihre Abschlusszeitung am Ende haben sollte. Die gebräuchlichste und bewährteste Form für eine Endzeitung ist das DIN A4-Format Hochformat (210 x 297 mm). Selbstverständlich können Sie die Endzeitung auch im DIN A5-Format gestalten, aber das Magazin ist nur 148 x 210 Millimeter groß und hat nicht so viel Raum für Ihre Beiträge.

Ausschließlich können Sie die Abschlussarbeiten auch als Originalzeitung auf Zeitungsdruckpapier beziehen. Der Druck der Endzeitungen erfolgt im 464 x 324 Druck. 4 S. pro Blatt. Auf diese Weise erhalten Sie ein 232 x 324 Millimeter großes Closed-Formular. Die Papiere CircleOffset sind ein sehr schoenes Blatt mit Zeitungsoptik, matte Oberflaeche geklebt, fuer anspruchvolle Tageszeitungen auf hohem Nivau bestens gewaehlt.

Auch interessant

Mehr zum Thema