Abibuch Gestalten

Abibook Design

You can find even more great ideas about the Abizeitung on our pinboard " Abizeitung & Abschlusszeitung gestalten | Vorlagen & Ideen für Inhalt & Layout"!

Design und Design von Abibuch leicht gemacht

Zuerst ein paar wichtige Fakten über das Abibuch, die Ihnen einen kleinen Einblick verschaffen. Als Souvenir der Schuljahre wird es von den Abiturienten mit viel Ärger und Herzblut gefüllt und aufbereitet. In den meisten Fällen hat jeder Schulabgänger eine eigene Homepage in seinem Abibuch, die so genannte Profilseite mit Beschreibung und Foto(s).

Oftmals haben auch Bildkollagen einen fixen Sitz im Abibuch. Abibooks können sehr verschieden strukturiert sein, haben aber in der Praxis meist eine ähnliche Gliederung. Im Downloadbereich "Alles für die Abizeitung". Sobald alle Elemente festgelegt sind, müssen Style und Design festgelegt werden. Bevor die Grafik beginnen kann, muss ein Gestalter oder eine Truppe von Hobbymusikern oder Computerfreaks diese Dinge zunächst in eine ästhetisch ansprechende Gestalt setzen.

Es wird empfohlen, mit dem Design des Covers (dem Titelbild Ihrer Abibuches) zu starten. Daraus lassen sich nämlich einige wichtige Richtlinien für die Ausgestaltung der Insiderseiten herleiten. Du solltest viel Arbeit in das Deckblatt deiner Abu-Buches stecken. Immerhin ist es das Erste, was man von seinem Abibook sehen kann.

Ist das Abibook Cover oben, können daraus einige Gestaltungsaspekte für die Innenseite abgeleitet werden. Verwenden Sie also die gleiche Schriftart und Farbe für Ihre inneren Seiten und Sie haben den ersten Arbeitsschritt für eine durchgängige Designlinie bereits durchlaufen. Übernehmen Sie nach Möglichkeit auch bestimmte Designelemente Ihrer Hülle und lässt Sie auf der Innenseite wieder erscheinen.

Zur Aufrechterhaltung einer durchgängigen Designlinie und zur Schaffung eines Wiedererkennungswertes verwenden wir immer die gleichen Momente. Mit dem Abibuch-Design sollten Sie das tun. Sie haben mit einem gleichmäßigen Untergrund ( "Farbverlauf oder Textur") oder Umrandung ( "Frame") um die Einzelseiten herum bereits die erste Grundlage für Ihr Design gelegt.

Nachdem Sie einen Hintergrundbild und ggf. einen Frame für Ihre Innenseiten definiert haben, sollten Sie zunächst ein so genanntes Basisraster erstellen. Schon bevor Sie mit dem Einsetzen der ersten Inhaltselemente beginnen, sollten Sie bestimmte Einschränkungen vornehmen. Eine Gestaltungsrasterung muss nicht bedeuten, dass jede einzelne Page gleich aussehen muss - und deshalb sieht das Abibuch als Ganzes uninteressant aus.

Es ist nur von Bedeutung, dass alle Bestandteile einer Category gleich präsentiert werden und eine durchgängige, durchgängige Designlinie wiedererkannt wird. Sobald Sie Ihre Beispielseiten angelegt haben (und das auch ohne konkrete Inhalte!), sind Sie startklar für das Einsetzen der Seiten. Weil die Bestände für das Abibuch sowieso Tropfen für Tropfen und mit unter nur träge bei den Schöpferischen ankommen, zahlt sich die graphische Vorbereitung am Ende aus, um nicht in die Brüche zu gehen.

Wir haben hier für Sie die wesentlichen Hinweise und Hinweise für die Konzeption und das Design von Abibuch zusammengefasst. Auf dieser Seite finden Sie Hinweise zur Gestaltungsfreiheit des Abibuch-Covers, zur Anwendung von Schriften und zum vernünftigen Ausfüllen von Leerseiten. Bei der technischen Realisierung des Abibuchs raten wir Ihnen zu unseren Tips und Kniffen bei der Einarbeitung.

An dieser Stelle erläutern wir die Bildverarbeitung mit Adobe Photoshop, die Integration von Text und Bild in Adobe Design, die Erstellung von Beispielseiten und Seitennummern, etc. Außerdem stellen wir Ihnen einen Leitfaden für die Gestaltung & Konzeption von Abibuch zur Verfügung. Auf dieser Seite erfahren Sie alles über das Abibuch Komitee, z.B. wie man Content / Scope / Budget und Terminplanung festlegt, wie man Content sammelt und refinanziert.

Unter " Abibuch und gesetzliche Fragestellungen " finden Sie Angaben zu den Themen Medienfreiheit, Persönlichkeitsrechte und publizistische Sorgfaltspflichten. Sie finden in unserem großzügigen Abibuch-Downloadbereich viel Gratismaterial: Templates für Stufenbefragungen, Profile, Sponsorkonzept für Werbung, Werbevertrag, Rechnungsmuster, Musterdateien Abibuch (InDesign, Powerpoint, Photoshop), Plakate für verloren gegangene Profilbilder und vieles mehr. Mit der Produktinformation auf Abibuch und AdZeitung werden alle wesentlichen Daten noch einmal zusammengefasst.

Mit diesen Angaben möchten wir Ihnen das Abibuch-Design erleichtern.

Mehr zum Thema