A1 Format Maße

Abmessungen des A1-Formats

Wenn Sie beispielsweise daran denken, ein Poster oder ein Poster im Format DIN A1 drucken zu lassen, sollten Sie vorher die genauen Abmessungen kennen. Das Format ist zu groß, um zu meinen Postern zu passen. Die nächstgrößere Form erhält man, indem man das Blech parallel zur kurzen Seite in der Mitte teilt. Der Bereich der A-Serie reicht von DIN A0 bis DIN A8 (die Abmessungen sind immer in mm x mm angegeben):. Siehe die Abmessungen für ein Poster in der Größe A0, sowohl für Hoch- als auch für Querformat.

DIN-Formate - Werbeanzeigen nach Standardformaten geordnet

Aus unserem Produktprogramm erhalten Sie hier ausgewählte und beliebte Standardartikel, die nach den gängigen, traditionellen DIN -A- und DIN-B-Formaten geordnet sind: So funktioniert es....Messen Sie Ihren Folder, Ihre Broschüre oder Ihren Produktkatalog in Breiten und Längen in Zentimetern (1 cm = 10 mm) und selektieren Sie das gewÃ?nschte DIN-Format anhand der hier genannten Masse.

Beachten Sie dabei, dass die hier aufgeführten Abmessungen den genauen DIN-Vorgaben der Deutsch-Industrienorm entsprechen. Selbstverständlich sind die meisten Produkte so dimensioniert, dass auch kleine Übergrößen in dem von Ihnen gewählten Bildschirm untergebracht werden können. Denn was nützt ein schöner Flugblatt mit 333 x 333 Millimetern oder ein ausgeklügeltes Poster mit 999 x 999 Millimetern, wenn Sie später kein passendes Werbeplakat vorfinden, um Ihr Designkunstwerk der Öffentlichkeit, interessierten Parteien und der Kundschaft zu präsentieren?

Um zeitaufwändige und teure Maßanfertigungen zu ersparen, entwerfen und bedrucken Sie Ihre Printwerbung in den gängigen DIN-Formaten. Für weitere Informationen zur Wahl der geeigneten Werbeträger steht Ihnen Ihre Druckerei vor Ort zur Verfügung. DIN-Formate - Glück oder Verfluchung? Jedenfalls sind die modernen Blattformate eine große Aufgabe für uns alle, denn die "Deutsche Industrienorm", kurz "DIN", hat auch in der Werbeträgerwelt einen festen Stellenwert.

Denn wie sonst sollten Druckerei und Plexiglasverarbeiter kommunizieren, wenn es diesen Papierformatsstandard seit nahezu 100 Jahren nicht mehr gegeben hätte. Bevorzugte Ausgabeformate sind das Flyerformat 1/3 A4 im Format A3, das Hochformat A3 und das Format A4 im Format A3. Für jeden denkbaren Ausdruck gibt es jedoch ein geeignetes Format. Für nahezu jedes DIN-Hochformat bieten wir Ihnen mit der Firma E. S. E. S. ein geeignetes Landscape.

Auf den Produktdetailseiten der gewählten Werbeträger sind die entsprechenden Durchgangsmaße (Innenmaße) unserer Produkte aufgeführt. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen zum DIN-Format, anderen Maßen und Spezialformaten zur Verfügung.

Mehr zum Thema